TU Berlin

Analytik des Instituts für ChemieNMR OC

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

NMR Messzentrum OC

HETLOC spectrum of ethyl cronate
Lupe

Das NMR Messzentrum OC bietet den Service für die Messung des Kernspins chemischer und biochemischer Verbindungen in der Fachgruppe Organische Chemie an. Das Aufgabengebiet  der NMR-Abteilung umfasst neben der Wartung der supraleitenden Magnete und dem Anlernen neuer Benutzer auch die Beratung der Forschungsgruppen hinsichtlich NMR spektroskopischer Anwendungen und Fragestellungen. Derzeit verfügt die Abteilung über vier hochauflösende NMR-Spektrometer mit einer Protonenfrequenz zwischen 400 und 700 MHz. Diese Ausstattung bietet den Arbeitsgruppen des Instituts nicht nur die Möglichkeit zur Aufnahme von 1D- und 2D-Standardspektren zur Strukturaufklärung, sondern auch die Option Struktur und Konformation komplexer Naturstoffe zu bestimmen, dem Reaktionsverhalten von Molekülen nachzuforschen und metallorganische Verbindungen über heteronukleare NMR-Methoden zu identifizieren.

Ein Teil der Ausstattung wurde gefördert im Rahmen des Zentrums für konformationelle Strukturanalytik (KonStruktA) durch die europäische Union (EFRE).

Lupe

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe