TU Berlin

Physikalische Chemie / Molekulare MaterialwissenschaftenDSC (Differential Scanning Calorimetry)

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

DSC (Differential Scanning Calorimetry)

Lupe

Die DSC-7 der Firma Perkin-Elmer wird genutzt um Schmelzpunkte, Einfriertemperatur und Temperaturen von Schmelzvorgängen zu messen.  Der Temperaturmeßbereich liegt bei (-60) bis 400°C. Die Probengrößen betragen 3-10mg bzw maximal 50µl.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe