direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

29.03.2019 Friday4Future in Berlin mit Unterstützung von scientists4future und Mitgliedern der TU Berlin

     - Am der Demonstration Friday4Future am 29.03.2019 nimmt wird Wheels, Ways & Weights teil -

Hier gibt es die Informationen zur Unterstützung von Friday4Future in Berlin am 29.03.2019; von scientists4future, Mitgliedern der TU Berlin, dem Präsidenten der TU Berlin, dem RNE der TU Berlin, der Stabsstelle Sicherheitstechnische Dienste und Umweltschutz ... und auch von Wheels, Ways & Weights: Wir kommen!

 

 

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

Mit einem Scientists for Future Bio-Hybrid-Bike den Friday4Future in Berlin unterstützt ...

Lupe

... als Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TU Berlin haben wir über die Initiative Scientists for Future (S4F) am 29.03.2019, mit der Teilnahme an der Auftaktkundgebung ,die Demonstration der Schülerinnen und Schüler von Friday4Future in Berlin unterstützt.

Friday4Future in Berlin - Teilenhmende sammeln nebenbei Bonuspunkte für die Immtratrikulation?

Lupe

Sollte sich die Teilnahme dieser Schülerinnen und Schüler einst einmal zu deren Ungusten in Noten widerspiegeln, können wir als Universität schon heute über das zusätzliche Zulassungskriterium eines "Numerus Climaticus" nachdenken: Bonus für besonderes Engagement im Klimaschutz, gesellschaftspolitisches Engagement und Nachhaltigkeit.

Friday4Future am Brandenburger Tor ...

Lupe

.. vor der Ankunft der tausenden von Schülerinnen und Schülern.

Liebe Schülerinnen und Schülern, die am Friday4Future teilnehmen: Wenn Ihr mal ein Lastenrad für diese Demonstrationen benötigt, konkret dieses mit großem 500 Liter Kofferraum - dann meldet Euch einfach bei
Michael Hüllenkrämer - Wir von Wheels, Ways & Weights stellen Euch dieses Pedelec-Lastenrad gerne kostenlos für bis zu drei Tagen zur Ausleihe bereit.

Freitagsdemonstration: Die TU Berlin unterstützt

Lupe

Von Frau Dr. Wendorf, Wissenschaftliche Geschäftsführerin des Zentrums Technik und Gesellschaft, haben wir es zuerst erfahren aus einer E-Mail erfahren:

"Liebe Nachhaltigkeitsinteressierte,

der Präsident der TU Berlin, Herr Prof. Dr. Thomsen, sowie viele Wissenschaftler/innen der TU Berlin werden die Initiative Scientists for Future (S4F) an diesem Freitag durch ihre Teilnahme an der Demonstration unterstützen. Wir würden es sehr begrüßen, wenn sich viele Mitglieder der Universität dem Demonstrationszug anschließen. Die Pressestelle hat einige Schilder vorbereitet, es ist jedoch sehr willkommen, wenn sich Mitglieder der Universität auch mit eigenem Material kreativ beteiligen. Der von der Pressestelle für die TU Berlin bekanntgegebene Treffpunkt ist 9.30 Uhr am Denkmal Deutsche Einheit im Invalidenpark; um 10 Uhr wird der Demonstrationszug starten.

Bitte leiten Sie diese Information gern an Interessierte weiter."

Aus der Erklärung von scientists 4 future ...

Lupe

..., die über 20.000 Wissenschaftler/innen unterzeichnet haben:

Zurzeit demonstrieren regelmäßig viele junge Menschen für Klimaschutz und den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Als Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erklären wir auf Grundlage gesicherter wissenschaftlicher Erkenntnisse: Diese Anliegen sind berechtigt und gut begründet. Die derzeitigen Maßnahmen zum Klima-, Arten-, Wald-, Meeres- und Bodenschutz reichen bei weitem nicht aus.

Mehr Information: https://www.scientists4future.org/

Nachhaltigkeitsrat - Klimaschutzdemonstration: Die TU Berlin unterstützt

Nachhaltigkeitsrat
Klimaschutzdemonstration: Die TU Berlin unterstützt

https://www.nachhaltigkeitsrat.tu-berlin.de/menue/veranstaltungen/ 

PRSB: scientists for future! Aufruf

Personalrat der Studentischen Beschäftigten der TU Berlin
scientists for future! Wir leiten euch einen Aufruf des ZTG weiter

https://www.facebook.com/prsb.tub/ 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

Wheels, Ways & Weights
Projektleitung
Sekr. PC 14
Raum PC 202a
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
(030) 314 - 21145
Webseite

Ansprechpartner bei WWW:

Dr. Franz-Josef Schmitt
(030) 314 - 23511
Gebäude PC
Raum PC 202a

Webseite

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(030) 314 - 21463
Gebäude CAR
Raum CAR 118

Webseite

Prof. Dr. Thomas Friedrich
(030) 314 - 24128
Gebäude PC
Raum PC PC 201

Webseite