direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

TranSPORTlastenrad

Lupe

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "TranSPORTlastenrad" von der ZEH der TU Berlin, dessen Beschaffung und Bereitstellung als Freie Lastenrad in der fLotte Berlin, über das SAI-Lab umgesetzt wird.

In "TranSPORTlastenrad" geht es die Bereitstellung eines speziellen Lastenrades für den Transport von Sportgeräten für den Sport auf dem Campus Charlottenburg der TU Berlin. 

Ein Projekt aus dem SAI-Lab ...

Das "TranSPORTlastenrad" ist ein Beitrag aus dem SAI-Lab. Mit der Unterstützung aus dem SAI-Lab wird die Umsetzung des im Nachhaltigkeitswettbewerb 2018 an der TU Berlin ausgezeichneten Projekt sichergestellt. Die Geschäftsstelle begrüßt die organisatorische Übernahme der Beschaffung und die  Bereitstellung des Lastenrades über das Projekt "Wheels, Ways & Weights" zu organisieren.

Ein TranSPORTlastenrad braucht die Uni

von Michael Hüllenkrämer
SAI-Lab / TranSPORTlastenrad 

Wir skizzieren hier das Projekt "TranSPORTlastenrad" mit der dazu umgesetzten Unterstützung von "Wheels, Ways & Weights" und "Cargoride".

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

Wheels, Ways & Weights
Projektleitung
Sekr. PC 14
Raum PC 202a
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
(030) 314 - 21145
Webseite

Ansprechpartner bei WWW:

Dr. Franz-Josef Schmitt
(030) 314 - 23511
Gebäude PC
Raum PC 202a

Webseite

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(030) 314 - 21463
Gebäude CAR
Raum CAR 118

Webseite

Prof. Dr. Thomas Friedrich
(030) 314 - 24128
Gebäude PC
Raum PC PC 201

Webseite

Nachhaltigkeit
Die Aktion, das Projekt oder das Programm ist folgenden Zielen der Nachhaltigkeit zugeordnet: