direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Labor für nachhaltige und nützliche Innovationen

Lupe

Hier gibt es die Informationen zum "Labor für nachhaltige und nützliche Innovationen”, auf englisch dem "Sustainable Accessible Innovations Laboratory (SAI-Lab)".

Auf dieser Webseite gibt es auch weiterhin die Informationen zu den Projekten "Wheels, Ways & Weights" und "Cargoride". Nach dem diese beiden Projekte zum 30.09.2019 endeten, lebt das Thema nachhaltige Fahrradmobilität, als wichtiger Baustein, nun in der Welt der Projekte, Initiativen und Kampagnen des Real-Labors weiter. 

News

Reallabor Go Karlsruhe - Schachmatt auf der Straße

17. Oktober 2019

Bild

Zu den Finalisten im Wettbewerb um den "Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung" im Jahr 2019 gehört das Reallabor Go Karlsruhe. Auf der Voting-Webseite zum Projekt ist ein "lustiges" Foto veröffentlicht. Vom SAI-Lab gibt es dazu einen fotografischen Kommentar ... mehr zu: Reallabor Go Karlsruhe - Schachmatt auf der Straße

Ringvorlesung zum Klimaschutz ab 21.10.2019 für Alle

16. Oktober 2019

Bild

Mit dem Titel "TU Berlin for Future – Ringvorlesung zum Klimaschutz" wird die Veranstaltung von ZTG, ALÖNK und der Studentischen Vereinigung Fridays For Future an der TU Berlin angeündigt: Die zweistündige Ringvorlesung findet ab 21.10.2019, immer montags von 16:00 Uhr, an der TU Berlin, im Hörsaal H 2013, für Studierende aller Fachrichtungen und die interessierte Öffentlichkeit statt. mehr zu: Ringvorlesung zum Klimaschutz ab 21.10.2019 für Alle

Preis für vorbildliche Lehre für das Online-Projektlabor „Chemie im Alltag“

Mittwoch, 09. Oktober 2019

Lupe

Der Preis für vorbildliche Lehre ist eine Auszeichnung von der Gesellschaft von Freunden der TU Berlin e.V.  für Innovationen und Beispiele der Besten Praxis von guter Lehre an der TU Berlin. In der Medieninformation Nr. 178/2019 vom 07.10.2019 "Vorbildlich in Lehre und Studium" gibt es weitere Informationen und das schöne Foto von den Preisträgern.

Auf der Bühne sind Dr. Franz-Josef Schmitt und Prof. Dr. Thomas Friedrich, und auch Dr. Züleyha Yenice Campbell: Alle drei sind auch bei Wheels, Ways & Weights mit von der Partie. Das nennen wir akademisches Multitasking und freuen uns sehr. Gratualtion für diesen Preis.

Schade nur das nun einer der frisch geehrten Wissenschaftler die TU Berlin verläst. So geht es auch dem vielgefahrene und preisgewürdigten freien Lastenrad LARS von Wheels, Ways & Weights, das nicht am bisherigen Ausleih-Standort bleiben kann.

Deutscher Mobilitätspreis Ideenwettbewerb 2019: Projektidee 3869 - Freie Lastenräder an Haltestellen und Bahnhöfen

Bild

Projektidee 3869

In den Ideenwettbewerb 2019 "Digital, sozial, nachhaltig: Welche Ideen würden die Mobilität in Ihrem Alltag verbessern?" vom Deutschen Mobilitätspreis wurde die Idee "Freie Lastenräder an Haltestellen und Bahnhöfen" eingereicht.
Wenn an jeder Station des ÖPNV passende, kostenlose Lastenräder zur Ausleihe bereitstehen, erfährt der Umweltverbund eine neue Qualität für noch ungeahnte Möglichkeiten der Beförderung und des Transports ... mehr zu: Deutscher Mobilitätspreis Ideenwettbewerb 2019: Projektidee 3869 - Freie Lastenräder an Haltestellen und Bahnhöfen

Deutscher Mobilitätspreis Ideenwettbewerb 2019: Projektidee 3867 - Freie Lastenräder vernetzt im Kommunalverkehr

Bild

Projektidee 3867

In den Ideenwettbewerb 2019 "Digital, sozial, nachhaltig: Welche Ideen würden die Mobilität in Ihrem Alltag verbessern?" vom Deutschen Mobilitätspreis wurde die Idee "Freie Lastenräder vernetzt im Kommunalverkehr" eingereicht ... mehr zu: Deutscher Mobilitätspreis Ideenwettbewerb 2019: Projektidee 3867 - Freie Lastenräder vernetzt im Kommunalverkehr

Re-Use Berlin 2019 mit "Re-Use und Upcycling zu Lastenrädern" für die fLotte Berlin

Bild

Den ersten Preis erhielt Michael Hüllenkrämer vom SAI-Lab mit dem Projekt "Re-Use und Upcycling zu Lastenrädern" (RUUL). Das Projekt setzt an alten Fahrrädern, ungenutzten Lastenrädern und Innovationen zur Ergänzung und Ertüchtigung von Fahrrädern für den Transport von Lasten und die Beförderung von Personen an. Über das Projekt Cargoride an der an der Technischen Universität Berlin stehen bereits zwei Lastenräder als Prototypen für die fLotte Berlin bereit. mehr zu: Re-Use Berlin 2019 mit "Re-Use und Upcycling zu Lastenrädern" für die fLotte Berlin

Berliner Lastenradförderung im Jahr 2019 speziell für Re-use

Bild

Die Förderung der Lastenrad-Mobilität richtet sich im Jahr 2019 in Berlin ausschließlich auf Re-use von Lastenrädern und deren "Mobilisierung" in der fLotte Berlin. Nicht genutzte, dauerparkende und ruhende Lastenräder können der fLotte Berlin angeboten werden. So können aus derzeit noch "ruhenden" Lastenrädern wieder nachhaltig und sozial "rollende" Lastenräder werden ... mehr zu: Berliner Lastenradförderung im Jahr 2019 speziell für Re-use

30.09.2019 Projekt-Abschluss-Auftritt

Bild

Hier gibt es die Informationen zum "Projekt-Abschluss-Auftritt" am 30.09.2019 von 13:00-16:00 Uhr von Wheels, Ways & Weights, Cargoride und TranSPORTlastenrad. Bei der "Abschlußaktion" zeigen sich die Lastenräder aus den Nachhaltigkeitsprojekten von Wheels, Ways & Weights, Cargoride, TranSPORTlastenrad und Natural Building Lab + TUB PopUpHub. Dazu gibt es die aktuellen Informationen zur Solar-Ladestation von SELECT. mehr zu: 30.09.2019 Projekt-Abschluss-Auftritt

"RUUL" gewinnt 1. Hauptpreis im Ideenwettbewerb Re-Use des Landes Berlin 2019

30. September 2019

Bild

... für den Weitergebrauch, der Wiedernutzung, der ertüchtigten Neunutzung, der modularen Ergänzung und dem Bau von Lastenrädern unter Nutzung von gebrauchten Teilen... Das alles bringt das SAI-Lab gerne in die Zusammenarbeit mit der fLotte ein ... mehr zu: "RUUL" gewinnt 1. Hauptpreis im Ideenwettbewerb Re-Use des Landes Berlin 2019

Hanna Große (Juli 2019): Wenn Drahtesel zu Lastentieren werden ... - Bachelorarbeit zum Download

25. September 2019

Bild

Wir freuen uns - zusammen mit Frau Hanna Große - hier Ihre Bachelorarbeit "Wenn Drahtesel zu Lastentieren werden: Strukturen und Potenziale des Lastenradverkehrs in der Stadt Bonn" zum Download veröffentlichen zu dürfen... mehr zu: Hanna Große (Juli 2019): Wenn Drahtesel zu Lastentieren werden ... - Bachelorarbeit zum Download

Fahrradfahren auf der Fahrradstraße der Zukunft

20. September 2019

Bild

Artikel: Fahrradfahren auf der Fahrradstraße der Zukunft
"Spezial-Öffnung der Teststrecke für sicheres und komfortables Fahrradfahren im Herzen Berlins"

Am 20. September 2019 wurde die analoge und urbane Infrastruktur für ein Testfeld des bio-mobilen und sicheren Fahrradfahrens offiziell geöffnet. Erstmals konnte auf einer 156 m langen Strecke am Ernst-Reuter-Platz unter realen Verkehrsbedingungen das sicherer Fahrradfahren auf einer abgesperrten Strecke ganz real ausprobiert werden ... mehr zu: Fahrradfahren auf der Fahrradstraße der Zukunft

Fotokarte 500 - Wer, wie, was - darum" ...

20. September 2019

Bild

Das Foto 500 aus der Kampagne "Wer, wie, was - darum" mit einem auf Tschüss und Wiedersehen: "Wheels, Ways & Weights wünscht sich neue und spannende Projekte zur Nachhaltigkeit.“ Die Fotokampagne hat uns großen Spaß gemacht. Damit haben wir ein buntes, bebildertes Zeichen für Nachhaltigkeit gesetzt. Die Wünsche sind reichhaltig und mannigfaltig. Besucht uns im SAI-Lab! mehr zu: Fotokarte 500 - Wer, wie, was - darum" ...

PARK(ing) Day Berlin - was, wann, wo, wie und wofür

19. September 2019

Bild

Die Nachhaltigkeitsprojekte der TU Berlin sind beim PARK(ing) Day Berlin

Was, wann, wo, wie und wofür:
Fahrradstraße der Zukunft! 20.09.2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr
Ernst-Reuter-Platz, zwischen Marchstraße und Straße des 17. Juni
"Parkraum an Bundesstraßen zu Verkehrsraum für die Fahrradmobilität" mehr zu: PARK(ing) Day Berlin - was, wann, wo, wie und wofür

20.09.2019 Digitaler Klimastreik beim globalen Klimastreik - Das SAI-Lab macht mit

18. September 2019

Bild

Das SAI-Lab macht mit beim "digitalen Klimastreik" während des globalen Klimastreiks: Die Webseite ist offline .... mehr zu: 20.09.2019 Digitaler Klimastreik beim globalen Klimastreik - Das SAI-Lab macht mit

PARK(ing) Day Berlin 2019 - Übersicht zu den PARKs jetzt online ...

10. September 2019

Bild

Die Übersicht der PARKs zum PARK(ing) Day in Berlin im Jahr 2019 ist jetzt online ... mehr zu: PARK(ing) Day Berlin 2019 - Übersicht zu den PARKs jetzt online ...

Fotokarte 489 aus "Wer, wie, was - darum" ...

09. September 2019

Bild

Das Foto 489 aus der Kampagne "Wer, wie, was - darum" mit dem Lastenrad-Gespann von NBL! So etwas finden wir von Wheels, Ways & Weights sehr genial. Das Lastenradgespann von NBL ist eine perfekte Transportlösung für Pop-Up-Hubs sowie für viele andere Ladungen. Darum: "Wheels, Ways & Weights Weights wünscht sich smarte Lösungen für den Transport." mehr zu: Fotokarte 489 aus "Wer, wie, was - darum" ...

SAI-Lab gewinnt 3. Platz in der Kategorie 5 im Wettbewerb "Büro & Umwelt" 2019

10. Juli 2019

Bild

Beim Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. hat die Jury des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ 2019 Ende die Entscheidungen gefällt:

"Zum 3. Platz in der Kategorie 5: Behörden, andere öffentliche Verwaltungsstellen und weitere Einrichtungen gratulieren wir Ihnen auch im Namen der Jury ganz herzlich!

Die Preisverleihung wird am 28. Januar 2020 im Rahmen des Sustainable Office Day auf der paperworld in Frankfurt stattfinden: Das SAI-Lab jubelt und freut sich! mehr zu: SAI-Lab gewinnt 3. Platz in der Kategorie 5 im Wettbewerb "Büro & Umwelt" 2019

Navigation

Chronik 2019

Hier gibt es die Chronik zum Jahr 2019 ... mehr zu: Chronik 2019

Aktionen

Hier gibt es die Informationen zu den Aktionen... mehr zu: Aktionen

Wheels, Ways & Weights

Bild

Hier gibt es die allgemeinen Informationen zum Projekt "Wheels, Ways & Weights" ... mehr zu: Wheels, Ways & Weights

Kampagne

Hier gibt es die Informationen zu unseren Kampagnen im Projekt. Derzeit zeigen wir Fotos der Ideenbörse und Kampagne "Wer, wie, was - darum: ..." mehr zu: Kampagne

Freunde

Bild

Hier gibt es Information zu unseren Entdeckungen in der Welt der Mobiltät und darüber hinaus - dort finden und freuen wir uns über aktive, engagierte und bewegte Menschen und Organisationen. Einen Teil davon dürfen wir unsere Partner nennen. mehr zu: Freunde

Weights

Hier gibt es die Informationen zu den Lasten "Weights" ... mehr zu: Weights

Unser Logo

Bild
Wheels Way & Weights Logo

Hier gibt es die Informationen zum Logo von Wheels, Ways & Weights. mehr zu: Unser Logo

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.