direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Das SAI-Lab ... und das Bezirksamt Spandau von Berlin

Lupe

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Bezirksamt Spandau von Berlin. 

Dazu stellen wir das Bezirksamt Spandau von Berlin kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation.

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

Zero-Waste Akteurs-Mapping: KlimaWerkstatt Spandau + SAI-Lab

Freitag, 13. November 2020

Lupe

Fragebogen zum Zero Waste Akteurs-Mapping

Labor für nachhaltige und nützliche Innovationen (SAI-Lab)

Interessen / Handlungsfelder:

  • Abfallvermeidung
  • Recycling
  • Kreislaufwirtschaft
  • Ressourcenschutz
  • Wiederverwendung
  • Transport
  • Lastenräder
  • u.v.m.

Kontaktperson, Webseite, Newletter, ...

Zero-Waste Akteurs-Mapping

Freitag, 13. November 2020

Grillhalter
Lupe

Aus dem Haus der Stakeholder Reporting GmbH (Postanschrift: Stakeholder Reporting GmbH, Schulterblatt 58 (Haus A), D-20357 Hamburg) erreichte und heute die E-Mail von Katrin Müller im Namen der KlimaWerkstatt Spandau zum Fragebogen zum Zero-Waste Akteurs-Mapping dem : "(...) die momentan ein Akteurs-Mapping für Spandau durchführt. Das Akteurs-Mapping zielt darauf ab, relevante Stakeholder in den Bereichen Abfallvermeidung, Kreislaufwirtschaft, Recycling, Wiederverwendung und Ressourcenschutz in Spandau und Berlin besser sichtbar zu machen und zu vernetzen.
Ihre Organisation, beziehungsweise Sie persönlich, wurden während unserer Recherche als wichtiger Stakeholder identifiziert. Deshalb unsere Frage: Haben Sie Interesse, Teil des Netzwerks zu werden und sich am Akteurs-Mapping zu beteiligen? Wer wäre die richtige Ansprechpartnerin oder der richtige Ansprechpartner für die genannten Bereiche? Im Anhang finden Sie einen interaktiven Fragebogen mit weiteren Informationen und Hinweisen. Das Ausfüllen dauert nur wenige Minuten. Wir würden uns freuen, wenn Sie  Sie den Fragebogen ausgefüllt bis zum 30. November 2020 an die Absenderadresse zurück senden. (...)." (Stakeholder Reporting GmbH (13.11.2020): WG: KlimaWerkstatt Spandau | Fragebogen zum Zero-Waste Akteurs-Mapping. E-Mail.

Oha, Stakeholder - Akteurs-Mapping - Zero-Waste, ein wenig viel Denglish; ... Grillhalter, Zuordnung, Null-Verschwendung, .... Wir sind zum schetzen aufgelegt. Und Stakeholder klingt ein wenig wie Steakhalter = https://www.discounto.de/Angebot/Steak-Grillhalter-oder-Fisch-Grillhalter-236608/

KlimaWerkstatt Spandau

Lupe

Bezirksamt Spandau von Berlin, Leitstelle für Nachhaltigkeit und Klimaschutz:
KlimaWerkstatt Spandau, Mönchstraße 8, 13597 Berlin



Publikationen ...

Informationen und Hinweise zu Publikationen ...

Bezirksamt Spandau (2021): Klimaschutzmanager/in (m/w/d)

Lupe

Das Bezirksamt Spandau von Berlin sucht für die „Leitstelle für Nachhaltigkeit und Klimaschutz“, frühestens ab dem 01.01.2022, befristet für 2 Jahre (nach TzBfG), eine Person (m/w/d) für die Stelle „Klimaschutzmanagement“, der Entgeltgruppe E11 TV-L, in Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden, obwohl die Stellenbesetzung unter dem Vorbehalt der Fördermittelzusage durch den Projektträger Jülich steht.

Bezirksamt Spandau (2021): Klimaschutzmanager/in (m/w/d). Karriereportal. Stellensuche. URL: https://www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/Klimaschutzmanagerin-mwd-de-j24214.html. Aufgerufen am 23.12.2021. 

Das SAI Lab greift damit gerne die Bitte um Verbreitung vom Bezirksamt Spandau an die fLotte Berlin und den ADFC Berlin e.V. auf.
Zugleich kommentiert Michael Hüllenkrämer: Es ist nicht nachhaltig die Aufgabe zum Klima-Management auf zwei Jahre zu befristen. Es ist nicht unbedingt attraktiv für eine solche Stelle „mindestens zwei Jahre Berufserfahrung“ zu fordern, was Berufseinsteiger diskriminiert. Es ist bedauerlich, das es für die Arbeit einer Leitstelle noch kein Klimaschutzkonzept gibt, nach dem Maßnahmen umgesetzt und begleitet werden können. Es ist ferner, aufgrund der Befristung und der Finanzierung, fast schon surreal, wenn „nachgewiesene Berufserfahrungen im agilen Projekt- und Fördermittelmanagement“ verlangt werden. Hieraus könnte aber auch die Arbeitszeit für die Beantragung der Folgestelle gemeint sein.

Netzwerkknoten

Hier verlinken, verknüpfen und vernetzen wir uns mit Personen, Einrichtungen und Organisationen. Zur allgemeinen Information nennen wir die Webseite, einen Kontakt und skizzieren das Profil. Die redaktionellen Beiträge verstehen wir als freundlichen und konstruktiven Beitrag zur bestehenden Nachhaltigkeit oder für die gewünschte nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam nachhaltige Entwicklungen gestalten, Nachhaltigkeit machen und nützliche Innovationen voranbringen!

Bezirksamt Spandau von Berlin Steckbrief

Lupe

"Bezirksamt Spandau" (https://www.berlin.de/ba-spandau/

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

SAI-Lab, c/o TU Berlin
https://www.chemie.tu-berlin.de/sai_lab
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Webseite
www.sai-lab.de

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dr. Franz-Josef Schmitt
(0345) 55 - 25523
Von-Danckelmann-Platz 3

Webseite

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(0152) 072 90 584
Cranachstr. 7

Webseite

Links: