TU Berlin

SAI-LabCampact e.V.

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Das SAI-Lab ... und der Campact e.V.

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und der Campact e.V.. Dazu stellen wir den Campact e.V. kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation.

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

Veranstaltungen ...

Hinweis auf Veranstaltungen ...

Solidarität mit der Ukraine: 500.000 Menschen bei Friedenskundgebung in Berlin

Sonntag, 27. Februar 2022

Lupe

Auf der Startseite berichtet Campact unter dem Titel "Solidarität mit der Ukraine: 500.000 Menschen bei Friedenskundgebung in Berlin" von der großen Kundgebung an der Siegessäule. Ein breites Bündnis der Zivilgesellschaft tritt gemeinsam dafür ein, den Frieden in Europa wieder herzustellen. "Inmitten Europas herrscht Krieg - direkt in unserer Nachbarschaft. Wir fordern die russische Regierung auf, sofort alle Angriffe einzustellen, sich aus der Ukraine zurückzuziehen und deren territoriale Integrität wieder herzustellen", lautet der Aufruf des Bündnisses.

Das Bündnis besteht aus: Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), AGDF, attac, Brot für die Welt, BUND, Campact, Church and Peace - Europäisches friedenskirchliches Netzwerk, Deutscher Bundesjugendring, DFG-VK, DGB, Deutscher Naturschutzring (DNR), Friedensbeauftragter des Rates der EKD (Friedrich Kramer), Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM), EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst, Greenpeace, IALANA - Vereinigung für Friedensrecht, IPPNW, Kooperation für den Frieden, NABU, NaturFreunde Deutschlands, Naturfreundejugend Deutschlands, Netzwerk Friedenskooperative, pax christi, Pro Asyl, Pulse of Europe, Seebrücke, Women's International League for Peace and Freedom (WILPF), Urgewald, Verdi und WWF.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe