TU Berlin

SAI-LabCampus in Transition (TU Berlin, Projektwerkstatt)

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Campus in Transition

Lupe

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Campus in Transition (CiT) (Projektwerkstatt) an der TU  Berlin.
Dazu stellen wir den CiT kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation.

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

Campus in Transition - Einladung zur erweiterten Vorstellung von Nachhaltigkeitsprojekten

Lupe

Vom Campus in Transition, mit deren Plattform www.campus-in-transition.de der TU Berlin, gibt es Neuigkeiten: ".. der Content wächst. Genauso benutzen immer mehr Studierende unsere Website zur Orientierung! Seit Dezember hängt nun unser großer Banner vor dem Eingang der TU Berlin und wirbt für die Website." (Websiteteam von Campus in Transition (07.01.2019): Nachhaltigkeitsplattform TU Berlin. E-Mail).

Die Akteure nutzen den Jahresbeginn und präsentieren ein neues Angebot: Das eigene Projekt auf der Nachhaltigkeitsplattform nicht nur vorzustellen, sondern: "noch weiter auszubauen und zu aktualisieren".

Zu den Möglichkeiten der Gestaltung der Projektdarstellung im der Campus-in-Transition-Plattform" gibt es zwei ersten Tutorials, die zeigen, wie dort die Online-Webredaktion funktioniert!

Lebensmittelabfälle vermeiden: Mit der Fahrrad Küfa

Samstag, 15. September 2018

Lupe

Wir von Wheels, Ways & Weights schlagen der Projektwerkstatt Campus in Transition hiermit vor sich um den Bundespreis "Zu gut für die Tonne!" zu bewerben.

Dazu schreibt das Umweltbundesamt "Die Initiative "Zu gut für die Tonne!" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) setzt sich für einen nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensmitteln ein. Mit dem Zu gut für die Tonne!-Bundespreis zeichnet das BMEL herausragende Projekte aus, die dazu beitragen die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Teilnehmen können Unternehmen, Verbände, Vereine, Kommunen, Forschungseinrichtungen ebenso wie Einzelpersonen. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2018."

"Zu gut für die Tonne"

Freitag, 14. September 2018

Das Umweltbundesamt schreibt: "Vieles, was wir wegschmeißen könnten wir eigentlich noch essen. Der Bundespreis "Zu gut für die Tonne" zeichnet Projekte gegen die Verschwendung aus. Jeder kann mitmachen!

Mehr Infos und Tipps zur Abfallvermeidung auf uba.de: https://www.umweltbundesamt.de/themen/weniger-lebensmittel-wegwerfen

Kochworkschop in der Lehrküche

Campus in Transition kocht im Fachgebiets Bildung für Nachhaltige Ernährung und Lebensmittelwissenschaft (B!NErLe)

Wie die Akteure von B!NErLe und der Projektwerkstatt Campus in Transition schreiben, war der Campus in Transition am 05.07.2018 zu Gast in der Lehrküche um für die Fahrrad-Küfa zu kochen. 

Projektwerkstatt Campus in Transition erklärt: "KüfA, das seht für Küche für alle: Die Speisen werden umsonst oder für einen kleinen Spendenpreis ausgegeben. Bei unserem Projekt transportieren wir das Essen mit Hilfe eines Lastenfahrrads über den Uni Campus.Die Lebensmittel retten die Projekt Teilnehmenden morgens beim Berliner Großmarkt, welche sonst weg geschmissen würden. Somit soll auf das Thema "Lebensmittelverschwendung"  aufmerksam gemacht werden."

Auf Webseite des Fachgebiets gibt es folgenden Ausblick "Die Fahrrad-KüfA findet während der Vorlesungszeit ein- bis zweimal im Monat statt und die Studierenden von Campus in Transition freuen sich auch im kommenden Semester auf eine Zusammenarbeit mit der Lehrküche der TU." (siehe www.b-nerle.tu-berlin.de/menue/bildung_fuer_nachhaltige_ernaehrung_und_lebensmittelwissenschaft/)

Transition?

Montag, 03. September 2018

Die Projektwerkstatt Campus in Transition schreibt: "(...) Schon seit einigen Jahren schließen sich auf der ganzen Welt Menschen zusammen, um nachhaltige, selbstorganisierte und widerstandsfähige Stadtgemeinschaften zu schaffen.
Wir finden, der Transition-Ansatz hat großes Potenzial, den Grundstein für nachhaltigere und sozialere Städte der Zukunft zu legen - höchste Zeit, Transition auch an die Unis zu bringen!

"Im letzten Semester [Sommer 2018] haben wir dazu schon eine gute Basis gelegt: Die drei Aktionsgruppen VernetzungEssen und Bildung"

 

(Quelle: https://www.projektwerkstaetten.tu-berlin.de/fileadmin/f12/Grafiken/Projektwerkstaetten_tuprojects/Flyer_Poster/Aufruf_CiT_SoSe18.pdf )

  • Vernetzung:
    Das Thema mit dem die Projektwerktsatt als eines der Nachhaltigkeitsprojekte wirkt. Die Projektwerkstatt will eine Website betreiben, in der Nachhaltigkeitsinitiativen an der TU miteinander vernetzen werden. Am Ende des Semesters waren die insgesamt 15 Nachhaltigkeitsprojekte zu einem großen 1. Vernetzungstreffen eingeladen.
  • Essen:
    Mit einer ersten Fahrrad-Küfa, wurde auf dem Campus leckeres Essen aus geretteten Lebensmitteln zubereitet und verteiltet
  • Bildung:
    ?

Campus in Transition vernetzt im Dialog

...

Veranstaltungen ...

Hinweis auf Veranstaltungen ...

Gastvortrag fLotte Berlin im Seminar Campus in Transition

Bild

Hier gibt es Informationen zum Gastvortrag "fLotte Berlin" im Seminar Campus in Transition vom SAI-Lab am 17.06.2020. mehr zu: Gastvortrag fLotte Berlin im Seminar Campus in Transition

Einladung zum 4. Netzwerktreffen am 25.06.2019

Von der Initiative "Campus in Transition" an der TU Berlin sind alle anderen dortigen Initiativen rund um "Nachhaltigkeit" zum nächsten Netzwerktreffen eingeladen.

"(...) der wirklich spannende Teil, in dem wir uns austauschen können und Dinge für die Zukunft erarbeiten. (...) „Wagtail“ Workshop geben, um ganz einfach Webseiten zu gestalten. Zudem wollen wir mit euch gemeinsam eine „Biete-Suche-Plattform“ erstellen, um einen besseren Überblick über die Dinge und Ressourcen zu erhalten, die es bereits in den unterschiedlichen PWs und Inis gibt. Außerdem fänden wir es cool, wenn wir einen Leitfaden erstellen, in dem Antworten zu finden sind auf alle möglichen Fragen, die auftreten wenn Mensch eine neue PW ins Leben rufen will." (E-Mail, 12.06.2019)

Wann?  25.06.2019
Von  17:00 Uhr (gemeinsames Kochen)
18:00 – 20:00 Uhr Netzwerktreffen

Wo?  Neue Zwille (SE-RH 9-11)

 

Netzwerktreffen am 10.07.2018

Von der Initiative "Campus in Transition" an der TU Berlin sind alle anderen dortigen Initiativen rund um "Nachhaltigkeit" zum nächsten Netzwerktreffen eingeladen.

"Ziel des Treffen ist der Aufbau eines Netzwerkes zum Austausch von Informationen, Ressourcen, Ideen und was euch noch so einfällt. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr dabei seid.
Derzeit befindet sich eine 
Webseite im Aufbau, die von der TU unterstützt wird, um alle nachhaltigen Projekte und Initiativen auf einer Plattform zu verbinden." (E-Mail, 20.06.2018)

10.07.2018
von 18:00 bis 20:00 Uhr
im EB 223, Straße des 17. Juni 145
Campus in Transition <>

CiT "Fahrrad-"Küche für Alle" am 05.07.2018

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Unterstützung von Wheels, Ways & Weights und der fLotte Berlin für eine Fahrrad-"Küche für Alle" am 05.07.2018 von Studierenden der TU Berlin. mehr zu: CiT "Fahrrad-"Küche für Alle" am 05.07.2018

Projekte ...

Es gibt einen gemeinsamen Nenner in Form von Projekten ...

Campus in Transition - Projekt Nachhaltigkeitsplattform

Projekt zur Umsetzung von Ideen zur Nachhaltigkeit an der TU Berlin: Nachhaltigkeitsplattform

Thema: Information
Ansprechpartnerin: Herr Dominik Schindler
TU Berlin  - Campus in Transition -> Projektwerkstatt
www.campus-in-transition.de ("online soon")

"Wir wollen uns mit anderen Projekten an der TU vernetzten und zusammen Ideen einer nachhaltigeren Lebensweise an den Campus tragen. (...) sich gebündelt über Nachhaltigkeitsinitiativen an der Uni zu informieren. Aber vor allem abseits der virtuellen Welt möchten wir uns austauschen, zusammen essen, feuern und bauen!" (https://www.facebook.com/CampusInTransition/)

Cargoride 063: Gebrauchte Lastenräder für die fLotte

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "Cargoride 063: Gebrauchte Lastenräder für die fLotte" aus dem SAI-Lab. Mit gebrauchten Lastenräder die fLotte ergänzen - zuvor nicht genutzte Lastenräder zum nachhaltigen Einsatz für Transport und Beförderung in der fLotte Berlin aktivieren. mehr zu: Cargoride 063: Gebrauchte Lastenräder für die fLotte

Campus in Transition Steckbrief

Lupe

"Was unsere Arbeit und unser Netzwerk im Kern bewegt sind unsere Werte. Bei Campus in Transition gibt es immer was zu tun. Wir freuen uns, wenn noch mehr Menschen mitmachen!Unsere Transition-Träume verwirklichen wir jedes Semester in der Projektwerkstatt Campus in Transition." (https://campus-in-transition.de/).

"Wir sind Teil der Transition-Bewegung, die durch Zusammenarbeit Synergien für eine gemeinschaftlichere und resilientere Lebensweise möglich macht. Wir sind ein wachsendes Netzwerk, bestehend aus vielen Nachhaltigkeitsinitiativen der TU Berlin. Wir bieten eine Plattform, mit der wir Menschen darin unterstützen wollen, ihren Alltag nachhaltiger zu gestalten und sich für einen nachhaltigeren Campus engagieren." (https://campus-in-transition.de/ueber-uns/unsere-werte/)

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe