direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Das SAI-Lab ... und die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und der Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.. Dazu stellen wir die Fraunhofer-Gesellschaft kurz vor.
Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation.

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

dialogbiooekonomie.de zu "Nachhaltige Bioökonomie"

Lupe

Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik (UMSICHT) bearbeitet das Projekt „BioDisKo“ rund um den Dialog zum Thema Bioökonomie. Zu diesem gesellschaftlichen Dialog für eine nachhaltige, biobasierte Wirtschaft, die "Nachhaltige Bioökonomie", wurde die Webseite https://dialogbiooekonomie.de eingerichtet.

"Seit es Menschen gibt leben sie von der Natur – etwa um aus Pflanzen Nahrungsmittel, Kleidung und Medizin zu erzeugen oder Energie zu gewinnen. Die Strategie der „wissensbasierten Bioökonomie“ will dieses Wissen nun mit innovativen Technologien verbinden. Herausforderungen wie dem Klimawandel und knapper werdenden Rohstoffen soll so entgegengewirkt und die Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen minimiert werden. Wir erforschen in NRW die bestehenden Positionen und erproben aktiv mit Bürgern und Experten neue Arten der Beteiligung." (https://dialogbiooekonomie.de/ueber-uns/das-projekt/).

Veranstaltungen ...

Hinweis auf Veranstaltungen ...

Herausforderung Reallabor: Methoden | Übertragbarkeit | Impact

Zukunftsforum 2021

Montag, 15. Februar 2021

Lupe

Von New Work zu New Better – Impulse für eine hybride Arbeitswelt
Einmal im Monat: Virtuelles Kurzprogramm mit spannenden Referierenden aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Im Newsletter der Fraunhofer-Gesellschaft vom 15.02.2021 ist zu lesen: Das "Zukunftsforum" wird in einem neuen und digitalen Format stattfinden, "Anstelle eines zweitägigen Zukunftsforums bieten wir Ihnen ab dem 26. Februar 2021 einmal im Monat ein virtuelles Kurzprogramm mit spannenden Referierenden aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik an." (s.o./ s.u.) in den Kurtzvorträgern wird es um "neue Führungsmodelle" und "neue Trends zur Gestaltung der Arbeitsumgebung" gehen. Ebenso wird das Thema "Arbeitswelt nach der Pandemie" bereits jetzt aufgegriffen. Das alles macht neugierig auf die digitale Veranstaltungsreihe, die ab Freitag, den 26.02.2021 starten wird.

https://www.fraunhofer-zukunftsforum.de/?utm_campaign=ML_21_02_zufo

Fraunhofer Gesundheitstag 2018 im PTZ

08.06.2018 - Fraunhofer Gesundheitstag im PTZ

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Unterstützung von Wheels, Ways & Weights mit einer "Vorab-Ausleihe" eines Lastenrads aus der fLotte Berlin an SDU zur Teilnahme am Fraunhofer Gesundheitstag im PTZ am 08.06.2018 von 11:00 - 13:00 Uhr. mehr zu: 08.06.2018 - Fraunhofer Gesundheitstag im PTZ

Netzwerkknoten

Hier verlinken, verknüpfen und vernetzen wir uns mit Personen, Einrichtungen und Organisationen. Zur allgemeinen Information nennen wir die Webseite, einen Kontakt und skizzieren das Profil. Die redaktionellen Beiträge verstehen wir als freundlichen und konstruktiven Beitrag zur bestehenden Nachhaltigkeit oder für die gewünschte nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam nachhaltige Entwicklungen gestalten, Nachhaltigkeit machen und nützliche Innovationen voranbringen!

Fraunhofer-Gesellschaft Steckbrief

Lupe

"Die Fraunhofer-Gesellschaft mit Sitz in Deutschland ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt sie eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. Die 1949 gegründete Organisation betreibt in Deutschland derzeit 74 Institute und Forschungseinrichtungen. Rund 28 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, überwiegend mit natur- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausbildung, erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,8 Milliarden Euro. Davon fallen 2,3 Milliarden Euro auf den Leistungsbereich Vertragsforschung." (https://www.fraunhofer.de/de/ueber-fraunhofer/profil-struktur.html , Zugriff 05.12.2020)

Kontakt

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Postanschrift: Postfach 20 07 33, 80007 München
Besucheradresse: Hansastraße 27c, 80686 München

https://www.fraunhofer.de/de/kontakt-zentrale.html

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

SAI-Lab, c/o TU Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Webseite

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dr. Franz-Josef Schmitt
(0345) 55 - 25523
Von-Danckelmann-Platz 3

Webseite

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(0152) 072 90 584
Cranachstr. 7

Webseite

Prof. Dr. Thomas Friedrich
(030) 314 - 24128
Gebäude PC
Raum PC PC 201

Webseite

Links: