direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Das SAI-Lab ... und der Kreuzberg hilft e.V.

Lupe

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Kreuzberg hilft e.V..
Dazu stellen wir den Verein Kreuzberg hilft kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation.

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

Frieda Süd mit Bauhütte - Galerie

Netzwerkknoten

Hier verlinken, verknüpfen und vernetzen wir uns mit Personen, Einrichtungen und Organisationen. Zur allgemeinen Information nennen wir die Webseite, einen Kontakt und skizzieren das Profil. Die redaktionellen Beiträge verstehen wir als freundlichen und konstruktiven Beitrag zur bestehenden Nachhaltigkeit oder für die gewünschte nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam nachhaltige Entwicklungen gestalten, Nachhaltigkeit machen und nützliche Innovationen voranbringen!

Kreuzberg hilft Steckbrief

Lupe

Kreuzberg hilft ist eine Bürger_innen-Initiative, die im August 2015 gegründet und im Dezember 2016 als gemeinnütziger e. V. anerkannt wurde. Nach dem Motto „Nichts tun ist keine Option“ entstand der Wunsch, die nach Berlin geflüchteten Menschen vor Ort konkret und unkompliziert zu unterstützen und damit: Kreuzberg hilft.
Die zunächst schnell, dann allmählicher, aber konstant weiter wachsende Gruppe derjenigen, die die Neuankömmlinge in ihrem Kiez und berlinweit unterstützen wollten, machte rasch verschiedene Möglichkeiten aus, aktiv zu werden. Mit Spaß am Miteinandertun und Voneinanderlernen. So wuchs und wächst eine Struktur heran, die allen Engagierten Platz gibt, nach ihren Möglichkeiten und Interessen Kreuzberg hilft mitzugestalten (…).
(http://kreuzberg-hilft.com/wer-wir-sind/). 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

SAI-Lab, c/o TU Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Webseite

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dr. Franz-Josef Schmitt
(0345) 55 - 25523
Von-Danckelmann-Platz 3

Webseite

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(0152) 072 90 584
Cranachstr. 7

Webseite

Prof. Dr. Thomas Friedrich
(030) 314 - 24128
Gebäude PC
Raum PC PC 201

Webseite

Links: