direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Clean and save public space: CLEAR Construction SITE Relicts TOUR 2020

Donnerstag, 23. Juli 2020

Lupe

Baustellen sind das Eine - Relikte von Baustellen im Öffentlichen Raum das Andere. 

Erfasste Objekte werden an dem Abend des 17.09.2020 und Morgen des 18.09.2020 eingesammelt und zu einem Aktionsort "Abfall - Abfallvermeidung - Öffentlicher Raum" transportiert. 

Die Tour erörtert weitere Aspekten und Merkmalen von der "Baustelle" bis "nach der Baustelle". Dabei stehen wieder Fuß- und Fahrradmobilität und praktischer Umweltschutz im Focus. Ansatzpunkt sind diesmal die zuvor detektierten Relikte im Verkehrsraum längst verschwundener Baustellen.

World Cleanup Day

Ein kleiner und sehr spezieller Beitrag zum World Cleanup Day in Berlin im Jahr 2019.

Impressionen

Donnerstag, 17. September 2020

CLEAR Construction SITE Relicts TOUR 2020 - Galerie

Donnerstag, 17. September 2020

Termine und Informationen

Morgendtour = Reliktstellen angefahren - Baustellen-Absperrungs-Teile eingesammelt

Freitag, 18. September 2020

Die zweite Tour ist abgeschlossen. Die „Ausbeute“ ist lang, breit und schwer. Entlang der Route der vom EUREF wurden die zuvor detektierten Reliktstellen angefahren. Diese hatten ebenso lange beobachtet und dokumentiert. Nun wurde auch dort der „Müll“ für den temporären Einsatz im Re-Use beräumt. Auch nützlich für den Einsatz beim Parking Day: Übergangsnutzung als „Sicherung“.

Abendtour = Reliktstellen angefahren - Bakenfüße eingesammelt

Donnerstag, 17. September 2020

Die erste Tour ist abgeschlossen. Die „Ausbeute“ ist übersichtlich. Entlang der Route der Bundesallee wurden die beiden zuvor detektierten Reliktstellen angefahren. Diese hatten wir zuvor über viele Monate hinweg beobachtet und fotografisch dokumentierten. Nun wurde der „Müll“ für den temporären Einsatz im Re-Use beräumt. An den beiden Stellen wurden 4 Bakenfüße und ein zerbrochener Bakenfuß eingesammelt. Diese kommen nun beim Parking Day zum Einsatz. Dann soll, soweit das irgendwie möglich ist, der Kontakt zum dem der wohl gedacht haben mag „das habe ich aufgegeben und liegengelassen“ hergestellt werden. Oder die Relikte werden deutlich sichtbar „zentral“, an einem Ort möglichst sicher und kaum störend abgelegt. Doch jetzt erfolgt die zweckbestimmte Übergangsnutzung als „Sicherung“.

CLEAR Construction SITE Relicts TOUR 2020 "Abend" (Offizielles Banner)

Lupe

CLEAR Construction SITE Relicts TOUR 2020 "Morgen" (Offizielles Banner)

Lupe

CLEAR Construction SITE Relicts TOUR 2020 "Abend"

Lupe

Clean and save public space: CLEAR Construction SITE Relicts TOUR 2020

"Abend"

Mit Lastenrädern einsammeln, was seit langem am Straßenrand oder auf dem Bürgersteig an aufgegebenen Relikten von Baustellen herumliegt

Wann: 17.09.2020, 17:00 - 18:00 Uhr

Wo: Hardenberstr. Vorplatz Mensa

Fahrrad-Fahrt entlang der Bundesallee in Richtung Breslauer Platz.

CLEAR Construction SITE Relicts TOUR 2020 "Morgen" - Neue Startzeit

Dienstag, 15. September 2020

Lupe

Clean and save public space: CLEAR Construction SITE Relicts TOUR 2020

"Morgen"

Mit Lastenrädern einsammeln, was seit langem am Straßenrand oder auf dem Bürgersteig an aufgegebenen Relikten von Baustellen herumliegt

Wann: 18.09.2020, 07:30 - 08:30  |(Achtung: Nicht um 06:30 Uhr!)
Wo: Torgauer Str. Einfahrt zum EUREF Campus

Fahrrad-Fahrt zum Bhf Südkreuz, entlang des Vorarlberger Damm in Richtung Dürerplatz.

  

World Cleanup Day Berlin 2020 - Karte

Mittwoch, 02. September 2020

Lupe

Seit dem Jahr 2019: Sicherer Fußverkehr und barrierefreie Mobilität ...

Donnerstag, 25. Juli 2019

Lupe

Das dritte Quartal im Jahr 2019 - Mit neuen Aktionen und Veranstaltungen vom SAI-Lab, die in das Angebot des Gesundheitsmanagements der TU Berlin passen.

Das SAI-Lab bietet mit Cargoride wieder Spaziergänge in der Stadt an. Das Thema lautet "Sicherer Fußverkehr und barrierefreie Mobilität" auf Wegen, die durch einen Bordstein von der Straße baulich abgesetzt sind. Dazu gibt es Abschnitte für Fuß-Wege auf einer Route mit dem Titel: CLEAR Construction SITE Relicts TOUR - Im Umweltverbund zu den Etappen der Tour in Berlin Zu Fuß vom Campus EUREF zum Campus Charlottenburg.

Anmeldung

gerne, bitte ...

... über E-Mail mit dem Betreff "CLEAR SITE TOUR 2020" und "ABEND" (17.09.2020) oder "MORGEN" (18.09.2020) an Michael Hüllenkrämer (siehe Kontakt in der Marginalspalte, links: ).

Kampagnen ...

Informationen und Hinweise zu Kampagnen gibt es nun, schrittweise, bis zum 31.12.2022, auf den neuen Seiten unter www.sai-lab.de ....

Nachhaltigkeitsziele mit dem Lastenrad erreichen

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Kampagne "Nachhaltigkeitsziele mit dem Lastenrad erreichen". Die Globale Nachhaltigkeitsstrategie mit den 17 Nachhaltigkeitsziele werden am Beispiel der Fahrradmobilität verständlich erklärt. Rückwirkend und vorausschauend stellen wir jedes der 17 globalen Nachhaltigkeitsziele vor. Dazu erklären wir, wie nachhaltiges Handeln von Allen mit der Methode "Fahrrad fahren" mitgestaltet werden kann. Dazu berichten wir über den Stand der Umsetzung im Projekt Wheels, Ways & Weights: Für die TU Berlin, das Land Berlin und Deutschland. mehr zu: Nachhaltigkeitsziele mit dem Lastenrad erreichen

Quervernetzt ...

Es bestehen, unter anderem, folgende Verbindungen zwischen Personen, Vereinen, Einrichtungen und Organisationen ...
Auch "Quervernetzt" zieht um: Schrittweise, bis zum 31.12.2022, gibt es diese Informationen dann auf den neuen Seiten unter www.sai-lab.de ....

Let's Do It! Germany e.V.

Bild

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Let's Do It! Germany e.V.. Dazu stellen wir den Let's Do It! Germany e.V. kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: Let's Do It! Germany e.V.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.

Adresse:

SAI-Lab, c/o TU Berlin
https://www.chemie.tu-berlin.de/sai_lab
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Website
www.sai-lab.de

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(0152) 072 90 584
Cranachstr. 7

Website

Links: