direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Das SAI-Lab ... und der Liquid Democracy e.V.

Lupe

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Liquid Democracy e.V.

Dazu stellen wir den Liquid Democracy e.V. kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation.

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

Fragen ist gut - Gut machen ist besser.

Freitag, 19. März 2021

Liquid Democracy e.V. schreibt auf der Seite https://liqd.net/de/projects/meinberlin/: "Auf meinBerlin werden alle aktuellen Beteiligungsmodule von Adhocracy angewendet: Ideensammlung, Brainstorming, Textkommentierung, Umfrage und kartenbasierte Beteiligungsmodule. Darüber hinaus wurden für meinBerlin spezifische Module entwickelt, wie zum Beispiel die Bürgerhaushalte, Kiezkassen und Bebauungspläne. Bürger*innen können mit einer einmaligen Registrierung an allen laufenden Projekten teilnehmen und die einfach zu bedienende Administrations-Oberfläche erlaubt es Mitarbeiter*innen der Verwaltung, alle Prozesse zu konfigurieren.Mittlerweile haben die Berliner Bezirke und Senatsverwaltungen zu fast 300 Projekten, Bürger*innen online befragt und dabei über 100.000 Ideen, Kommentare und Antworten auf Umfragen bekommen."

Was schreibt Berlin?

  • Was sind die Wirkungen der sogenannten "Adhocracy"? 
  • Was haben die Befragungen (also die Ideen, Kommentare und Antworten auf Umfragen der Bürgerinnen und Bürger) bewirkt? Was war hilfreich, was war "doof", was war besonders innovativ und nützlich?
  • Was ist die aus der Anwendung hervorgegange Nachhaltigkeit?
  • Welche Erbnisse aus den Befragungen mündeten in welcher Art und Weise der Umsetzung?

Antworten zu "über meinBerlin" von Der Regierende Bürgermeister von Berlin – Senatskanzlei auf https://mein.berlin.de/ueber-meinberlin/

Publikationen ...

Informationen und Hinweise zu Publikationen ...

Liquid Democracy e.V. (2020?): meinBerlin

Lupe

Liquid Democracy e.V. (2020?): meinBerlin. URL: https://liqd.net/de/projects/meinberlin/, siehe auch URL: https://liqd.net/de/projects/. Aufgeufen am 19.03.2021. 

Quervernetzt ...

Es bestehen, unter anderem, folgende Verbindungen zwischen Personen, Vereinen, Einrichtungen und Organisationen ...

Senatskanzlei - Die Regierende Bürgermeisterin von Berlin

Bild

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und der Senatskanzlei - Die Regierende Bürgermeisterin von Berlin. Dazu stellen wir die Senatskanzlei und "Die Regierende Bürgermeisterin von Berlin" kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: Senatskanzlei - Die Regierende Bürgermeisterin von Berlin

Netzwerkknoten

Hier verlinken, verknüpfen und vernetzen wir uns mit Personen, Einrichtungen und Organisationen. Zur allgemeinen Information nennen wir die Webseite, einen Kontakt und skizzieren das Profil. Die redaktionellen Beiträge verstehen wir als freundlichen und konstruktiven Beitrag zur bestehenden Nachhaltigkeit oder für die gewünschte nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam nachhaltige Entwicklungen gestalten, Nachhaltigkeit machen und nützliche Innovationen voranbringen!

Liquid Democracy e.V. Steckbrief

Lupe

"Unsere Vision ist eine demokratische Kultur, in der Mitgestaltung für jede*n selbstverständlich ist.
Liquid Democracy ist ein innovatives Konzept zur Verflüssigung starrer Strukturen, die unsere Demokratie einschränken. Und Liquid Democracy sind wir: ein gemeinnütziger Verein aus Berlin, der sich der Weiterentwicklung und Anwendung dieser Idee widmet. Wir arbeiten daran, demokratische Prozesse im Großen und Kleinen zu verbessern. Besser, das heißt für uns vor allem: partizipativer, transparenter und gleichberechtigter." (https://liqd.net/de/about/)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

SAI-Lab, c/o TU Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Webseite

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dr. Franz-Josef Schmitt
(0345) 55 - 25523
Von-Danckelmann-Platz 3

Webseite

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(0152) 072 90 584
Cranachstr. 7

Webseite

Links: