TU Berlin

SAI-LabFachtagung Herausforderung Reallabor am 18.02.2021

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Fachtagung Herausforderung Reallabor am 18.02.2021

Lupe

Hier gibt es Informationen zur der gemeinsamen Fachtagung vom Karlsruher Transformationszentrum (KIT), dem Wuppertal Institut und der StadtManufaktur (TU Berlin) mit dem Titel "Herausforderung Reallabor" am 18.02.2021, die Online stattfinden wird.

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

Reallabor - Herausforderung "Zusage zu erhalten"

Donnerstag, 11. Februar 2021

Unser Interesse an der Fachtagung „Herausforderung Reallabor“ mir der entsprechenden Anmeldung war groß. Noch größer war die Spannung: Kommen wir rein?

Bei großem Zuspruch für die Veranstaltung haben wir, sehr zur Freude, nun die Nachricht erhalten: "... Ihnen die Teilnahme an der Tagung nun verbindlich zusagen zu können. Herzlich Willkommen!" Danke!

Weitere Informationen: https://www.reallabor-netzwerk.de/tagung-2021-02-18

Fachtagung Herausforderung Reallabor am 18.02.2021 "Methoden | Übertragbarkeit | Effekt"

Freitag, 11. Dezember 2020

Aus dem Organisationsteam Strategisches Projekt Transdisziplinarität beim Büro der Ersten Vizepräsidentin mit dem Ressort Forschung, Berufungsstrategie und Transfer an der Technischen Universität Berlin wurden wir heute freundlicherweise auf diese Veranstaltung aufmerksam gemacht:

Herausforderung Reallabor: Methoden | Übertragbarkeit | Impact [Effekt]
Gemeinsame Fachtagung vom Karlsruher Transformationszentrum (KIT) | Wuppertal Institut | StadtManufaktur (TU Berlin)
18.02.2021, 9.30 - 15.30 Uhr 

Auszug aus der Beschreibung: "Die transdisziplinäre Arbeit in Reallaboren und ähnlichen Formaten birgt und entfaltet vielfältig Potenziale einer Nachhaltigkeitstransformation. Reallaborarbeit ist oft mit Pionierarbeit, immer mit Experimentierfreude, Neugier sowie disziplinären und institutionellen Grenzgängen verbunden. Wir möchten mit einer gemeinsamen Fachtagung aktuelle Diskurse um Reallaborarbeit insbesondere zu den Themenfeldern
a) transdisziplinäre und transformative Methoden(entwicklung),
b) Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit und
c) Impact von Reallaboren aufgreifen,
uns hierzu untereinander austauschen und diese weiterentwickeln.
" (StadtManufaktur (11.12.2020): Save the Date | Fachtagung Herausforderung Reallabor | 18.02.2021 | 9.30 - 15.30 | Online. E-Mail)

Diese Veranstaltung richtet sich gleichsam an Reallabor-Akteure aus Wissenschaft und Praxis - also auch 100%ig an uns von SAI-Lab. Unser Interesse an dieser Veranstaltung ist geweckt!
Gerne folgen wir dem Wunsch diese Einladung in unserem Netzwerk zu teilen.

Übersicht über Reallabore / Steckbriefe

Aalen nachhaltig-er-leben - ESPRESSO

Lupe

Bewegung. Raum. Erlebnis.

Lupe

Bewegung. Raum. Erlebnis. – Aktives und nachhaltiges Wohlbefinden im
städtischen Kontext

Kontakt: Dipl.-Ing. Susanne Lutz, Taegyun Kim 

Internet: www.erlebnis-campus.de

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447860933/B%20-%20Steckbrief_Stadtmanufaktur-V2.pdf?t=1613638670

BioökonomieREVIER

Lupe

BioökonomieREVIER - Aufbau und Erprobung einer partizipativen Governance
zur Entwicklung der Modellregion BioökonomieREVIER Rheinland

Kontakt: Sonja Knobbe, Centrum für Umweltmanagement, Ressourcen und Energie (CURE), Ruhr-Universität Bochum, http://www.wiwi.rub.de/cure/index.html.de 

Internet: https://www.biooekonomierevier.de/aktuelles_gesamt

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447813633/B%20-%20Steckbrief_Bio%C3%B6konomieREVIER.pdf?t=1613638670

Compassionate City Lab der Berner Bevölkerung

Lupe

Compassionate City Lab der Berner Bevölkerung

Kontakt:  Prof. Dr. Claudia Michel, Berner Fachhochschule, Institut Alter,
Compassionate City Lab der Berner Bevölkerung (Co-Lab) (bfh.ch)

Internet: https://www.bfh.ch/de/forschung/forschungsprojekte/2020-596-058-723/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447829733/B%20-%20Steckbrief_Compassionate%20City.pdf?t=1613638670

Deutsch-Französisiches Zukunftswerk

Lupe

EMSenQua

Lupe

EMSenQua: Unternehmens- und mitarbeiterorientiertes Energiemanagement: Sensibilisierung und Qualifizierung für ganzheitliches Energiemanagement in KMU
Region Neckar-Alb

Kontakt: Werner König, Prof. Dr. Sabine Löbbe

Internet: https://www.tec.reutlingen-university.de/de/forschung-industrie/forschung/rez-reutlinger-energiezentrum/forschung-am-rez/projekt-emsenqua-energiemanagement-fuer-kmu/emsenqua-projektpartner/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447828933/B%20-%20Steckbrief_EMSenQua.pdf?t=1613638670

Gute Küste Niedersachsen - Reallabore

Lupe

Gute Küste Niedersachsen - Reallabore für einen ökosystemstärkenden Küstenschutz an
der niedersächsischen Küste

Kontakt:   Dr. Daniela Kempa

Internet: www.gute-kueste.de

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14448023933/B%20-%20Steckbrief%20Reallabore_Gute%20K%C3%BCste%20Niedersachsen.pdf?t=1613638670

Haus der Materialisierung

Lupe

Haus der Materialisierung

Kontakt: Johannes Scholz, Fachgebiet Kreislaufwirtschaft und Recyclingtechnologie, Technische Universität Berlin

Internet: https://hausdermaterialisierung.org/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447870233/B%20-%20Steckbrief_zirkul%C3%A4res%20Wirtschaften.pdf?t=1613638670

iResilience – für gutes Klima

Lupe

iResilience – für gutes Klima: Soziale Innovationen und intelligenteStadtinfrastrukturen für die resiliente Stadt der Zukunft

Kontakt: Carolin Bauer, TU Dortmund, Sozialforschungsstelle

Internet: http://iresilience-klima.de/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447841633/B%20-%20Steckbrief_iResilience.pdf?t=1613638670

KOPOS

Lupe

KOPOS: Neue Kooperations- und Poolingmodelle für nachhaltige Landnutzung
und Nahrungsversorgung im Stadt-Land-Verbund

Kontakt: Sebastian Rogga, Projektkoordinator KOPOS

Internet: www.kopos-projekt.de

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447841933/B%20-%20Steckbrief_KOPOS.pdf?t=1613638670

Living Lab Energy Campus (LLEC)

Lupe

Living Lab Incubator an der RWTH Aachen

Lupe

Mustergut Tellow

Lupe

Mustergut Tellow, im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern

Kontakt:   Dr. Elke Baranek

Internet: http://www.gut-dummerstorf.de/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447850433/B%20-%20Steckbrief_Mustergut-Tellow.pdf?t=1613638670

Nachhaltiges Mobilitätskonzept Campus Charlottenburg

Lupe

Nachhaltiges Mobilitätskonzept Campus Charlottenburg

Kontakt: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Susanne Thoring, Kontakt TUB
Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung: Annika Hanke & Anna Loffing

Internet: www.tu-berlin.de/?216963

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447871633/B%20-Steckbrief_MobCC_AL.pdf?t=1613638670

Neue Mobilität Berlin

Lupe

Projekte im Center for Ocean and Society

Lupe

Projekte im Center for Ocean and Society (in Vorbereitung)

Kontakt:  Dr. Christian Wagner-Ahlfs, Koordinator für transdisziplinäre Forschung, Kiel University

Internet: www.OceanAndSociety.de

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447824733/B%20-%20Steckbrief_Center%20for%20Ocean%20and%20Society.pdf?t=1613638670

Reallabor Adäquates Wohnen

Lupe

Reallabore im Projekt GartenLeistungen

Lupe

Reallabore im Projekt GartenLeistungen: Himmelbeet Berlin, inselgrün
Stuttgart, Gleisdreieckpark Berlin, Kienbergp

Kontakt: Sven Stinner (M.A.)

Internet: https://www.zirius.uni-stuttgart.de/projekte/garten-leistungen/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447837833/B%20-%20Steckbrief_GartenLeistungen_ZIRIUS.pdf?t=1613638670

Reallabor Radbahn

Lupe

Reallabor Radbahn – Ein Stadt(t)raum im Werden

Kontakt: Johanna Schelle (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

Internet: http://radbahn.berlin/http://radbahn.berlin/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447785533/B%20-%20Steckbrief_Reallabor%20Radbahn.pdf?t=1613638670

Reallabor #mobildabei

Lupe

Reallabor #mobildabei im Rahmen des Projektes „Social2Mobility: Mehr
soziale Teilhabe durch integrierte Raum-, Sozial- und Verkehrsplanung“

Kontakt: Dr. Moritz Engbers, Region Hannover

Internet: www.social2mobility.de/mobildabei/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447850333/B%20-%20Steckbrief_mobildabei.pdf?t=1613638670

Reallabor Bochum-Hamme

Lupe

Reallabor Bochum-Hamme – Kooperation der Stadt und der Hochschule
Bochum im Rahmen des Stadterneuerungsprozesses

Kontakt: Lisa Kränke, Integratives Institut Nachhaltige Entwicklung, Hochschule Bochum
https://www.hochschule-bochum.de/fbe/fachgebiete/lane/  

Internet: https://www.hochschule-bochum.de/aktuelles/n/bochum-hamme-im-wandel-buergerinnen-und-buerger-diskutieren-ueber-die-entwicklung-ihres-stadtteils-237/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447854733/B%20-%20Steckbrief_Reallabor-Bochum-Hamme.pdf?t=1613638670

Reallabor Wuppertal

Lupe

Reallabor Wuppertal / Projekt UrbanUp (Upscaling-Strategien einer Urban
Sharing Society)

Kontakt: Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal Institut

Internet: Transformationsstadt www.transformationsstadt.de

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447862333/B%20-%20Steckbrief_UrbanUp.pdf?t=1613638670

Regionale Wissens- und Bildungslandschaft, Mecklenburgische Schweiz

Lupe

Regionale Wissens- und Bildungslandschaft als Faktor für Resilienzfähigkeit von Institutionen und Bürer*innen in Umbruchprozessen.
Mecklenburgische Schweiz umfasst in Ost-West-Linie: Stavenhagen bis Güstrow; NordSüd-Linie: Gnoien bis Waren.

Kontakt: Dr. Joachim Borne

Internet: www.kmgne.de; www.projekthof-karnitz.de; www.raumpioniere.org

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447841833/B%20-%20Steckbrief_KMGNE.pdf?t=1613638670

SocialLab II – RealLabor (AP5)

Lupe

SocialLab II – RealLabor (AP5)

Kontakt: Prof. Peter Kenning, Nadine Gier, Regina Mukhamedzyanova
Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei

Internet: https://www.sociallab-nutztiere.de/projekt/ap5-reallabor/
https://www.marketing.hhu.de/social-lab-ii 

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447784833/B%20-%20Steckbrief_SocialLab%20II.pdf?t=1613638670

Reallabor Reallabor

Lupe

TransZ / Transformation urbaner Zentren. Reallabor Stuttgart Wangen

Kontakt: Prof. Dr. Ing. Christina Simon-Philipp; Elisabeth Schaumann, M.Eng., Hochschule für Technik Stuttgart

Internet: www.transz.de 

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447810833/B%20-%20Steckbrief_Projekt_TransZWangen.pdf?t=1613638670

Reallabor für Technikakzeptanz und Soziale Innovation (TAKSI)

Lupe

Reallabor für Technikakzeptanz und Soziale Innovation (TAKSI), Wernigerode

Kontakt: Julia Bruns B.A.; Prof. Dr. Birgit Apfelbaum; Thomas Schatz M.A.
https://www.innovativ-altern.de/kontakt/   

Internet:  www.innovativ-altern.de ; https://www.innovativ-altern.de/portfolio/reallabor/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447862233/B%20-%20Steckbrief_TAKSI.pdf?t=1613638670

Räume kultureller Demokratie, Salzburg

Lupe

SolPlat - Wuppertal, Quartier Arrenberg

Lupe

SolPlat: Plattform für Quartierssolidarität: gemeinwohlorientierte Ansätze zum Aufbau
pandemie-resilienter Quartiere nutzen. Wuppertal, Quartier Arrenberg

Kontakt: Dr. Franziska Stelzer, Abteilung Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren
Forschungsbereich Innovationslabore

Internet: en:
wupperinst.org/p/wi/p/s/pd/921
www.dbu.de/2985ibook82940_38647_.html

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14448030733/B%20-%20Steckbrief_SolPlat.pdf?t=1613638670

SuPraStadt - Reallabor Heidelberg

Lupe

SuPraStadt- Lebensqualität, Teilhabe und Ressourcenschonung durch soziale
Diffusion von Suffizienzpraktiken in Stadtquartiere (Reallabor Heidelberg)

Kontakt: Margarete Over

Internet: https://www.ifeu.de/projekt/suprastadt/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447862133/B%20-%20Steckbrief_SuPraStadt-Version2.pdf?t=1613638670

Urbanes Transformationslabor Wuppertal

Lupe

Urbanes Transformationslabor Wuppertal: Entwicklung und Erprobung eines Bürgerpanels
im Klimaquartier Arrenberg

Kontakt: Dr. Franziska Stelzer

Internet: https://wupperinst.org/p/wi/p/s/pd/905

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14448032433/B%20-%20Steckbrief_UTL.pdf?t=1613638670

Quartierlabor- Wettstein 21

Lupe

Quartierlabor- Wettstein 21: Wir verändern das Wettstein nachhaltig

Kontakt: Dr. Iljana Schubert, Nachhaltigkeitsforschung Universität Basel; Dr. Annika Sohre, Nachhaltigkeitsforschung Universität Basel; Dr. Selma L’Orange Segio, Mehr als Forschung Projektteam ETH, Zürich

Internet: https://www.wettstein21.ch/projekte/quartierlabor 

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447870033/B%20-%20Steckbrief_Wettstein.pdf?t=1613638670

Quartier Zukunft – Labor Stadt

Lupe

Zukunftsstadt Lüneburg 2030+

Lupe

Zukunftsstadt Lüneburg 2030+ Phase III: Ein urbanes Reallabor für die lokale Umsetzung der Sustainable Development Goals (LG2030PLUS)

Kontakt: Teresa Kampfmann, www.lg2030.de

Internet: https://www.lueneburg2030.de/

Steckbrief: https://www.reallabor-netzwerk.de/app/download/14447844233/B %20-%20Steckbrief_LG2030+.pdf

Material ...

Informationen, Hinweise und Zugang zu Materialien und Quellen ...

Anmeldung 1: Thematische Interessen und Diskussionsbedarf zur "Reallaborarbeit"

Mittwoch, 20. Januar 2021

Aus dem Büro der Ersten Vizepräsidentin (Resort Forschung, Berufungsstrategie und Transfer) fragt das Organisationsteam nach... "Zur Vorbereitung der Sessions formulieren Sie bitte kurz Ihre Fragen, Interessen, Anliegen zu den einzelnen Themen."

  1. Methoden der Reallaborarbeit
  2. Übertragbarkeit von Reallaborarbeit“ – insbesondere im internationalen Kontext
  3. Impact von Reallaborarbeit

„Methoden der Reallaborarbeit"

Welche Fragen bringen Sie aus Ihrer Reallaborarbeit/Ihrem Projekt zu diesem Thema mit?

SAI-Lab: "Die für uns aus dem SAI-Lab wichtigste "Frage" aus unserer Reallaborarbeit, unseren Projekten, Kampagnen, Initiativen und Veranstaltungen richten sich auf das Thema der Nachhaltigkeit und die Nachhaltige Entwicklung."

Was möchten Sie diskutieren? (max. 3 Fragen/Stichpunkte) […]

SAI-Lab: "Werden bestimmte Ziele, Vorgaben und Indikatoren der Nachhaltigkeit aus der Agenda 2030 von der StadtManufaktur - der Initiative der Technischen Universität Berlin gemeinsam mit dem Zentrum Technik und Gesellschaft und dem Einstein Center Digital Future - mit transdisziplinärer Reallaborarbeit in kollaborativer Forschungs- und Entwicklung mit der Zivilgesellschaft und Bürgerschaft gefördert, oder widmet sich die StadtManufaktur mutig und konstruktiv der akademisch unterstützten Umsetzung von nützlichen und innovativen Maßnahmen zur Nachhaltigkeit insgesamt?"

Übertragbarkeit von Reallaborarbeit“ – insbesondere im internationalen Kontext

Welche Fragen bringen Sie aus Ihrer Reallaborarbeit/Ihrem Projekt zu diesem Thema mit?

SAI-Lab: "Die für uns aus dem SAI-Lab wichtigste "Frage" aus unserer Reallaborarbeit, unseren Projekten, Kampagnen, Initiativen und Veranstaltungen zur deren "Übertragbarkeit – insbesondere im internationalen Kontext", ist die Frage zur dieser Frage: Selbstverständlich ist die Reallaborarbeit
aus dem SAI-LAb übertragbar, auch im
"internationalen Kontext", durch Überseitzung, vor allem aber durch (nach-) machen, mitmachen, adaptieren, anpassen, aufgreifen, inspieriert sein, aneignen, vernetzen, zusammenarbeiten.

Was möchten Sie diskutieren? (max. 3 Fragen/Stichpunkte) […]

SAI-Lab: "Wann und wo findet die Börse, Tagung oder Konferenz zum "Transfer" der Reallaborarbeit an der TU Berlin statt. Wo ist das Informationssystem oder Portal zur "Reallabor - von lokal bis international"? Was macht die StadtManufaktur und wie fördert die StadtManufaktur diese Aspekte der Reallaborarbeit?"

Impact von Reallaborarbeit

Welche Fragen bringen Sie aus Ihrer Reallaborarbeit/Ihrem Projekt zu diesem Thema mit?

SAI-Lab: "Die für uns aus dem SAI-Lab wichtigste "Frage" aus unserer Reallaborarbeit, unseren Projekten, Kampagnen, Initiativen und Veranstaltungen richten sich auf die Wirkung (Erfolg, Verbesserung, Erreichung des Ziels) zur Nachhaltigkeit und auf die Nachhaltige Entwicklung."

Was möchten Sie diskutieren? (max. 3 Fragen/Stichpunkte) […]

SAI-Lab: "Was ist nützliche und innovative Reallaborarbeit für Nachhaligkeit? Gibt es negative Reallaborarbeit, also Arbeit in Reallaboren ohne Auswirkungen, Einwirkungen oder Wirkung auf die Nachhaligkeit?

Anmeldung 2: Gewünschte Session / Themenpriorität

Mittwoch, 20. Januar 2021

Dem SAI-Lab fällt die Auswahl schwer.

"Bitte geben Sie an, an welchen Sessions sie nach Möglichkeit teilnehmen möchten.
(bitte Priorität 1 - 3 angeben, (1 = höchste Priorität))

Methoden der Reallaborarbeit (Moderation Marius Albiez, KAT):
Prio SAI-Lab: 1

Übertragbarkeit von Reallaborarbeit (Moderation Oliver Lah, WI):
Prio SAI-Lab: 3

Impact von Reallaborarbeit (Moderation Anja Steglich, TUB): Prio
SAI-Lab: 2

Anmeldung 3: Weitere Reallabor-Veranstaltungen mitgestalten ...

Mittwoch, 20. Januar 2021

Das ist für das SAI-Lab eine rethorische Frage.

"Haben Sie Interesse, weitere Veranstaltungen des Netzwerk Reallabore der Nachhaltigkeit rund um das Thema „Reallabor“ mitzugestalten – und an der entsprechenden Session um 15.30 Uhr teilzunehmen?

SAI-Lab: "ja"

Wenn ja, haben Sie bereits Ideen/Vorschläge/Kommentare für weitere Reallabor-Veranstaltungen?

SAI-Lab: "Reallabor-Veranstaltungen 1?" Nö, aber, wie bereits beim letzen Treffen gesagt: Netzwerk aufbauen, Informationsarbeit vorantreiben, die Förderung des Austauschs bewerkstelligen und die Unterstützung für Mehrwert "aus den vorhandenen bescheiden Ressourcen" schöpfen. Dazu können die vorhandenen Ressourcen, die technischen, räumlichen und personellen Möglichkeiten genutzt werden: Bitte nichts neu erfinden - vorhandenes für die Wirksamkeit von "transdisziplinärer Kollaboration" über die StadtManufaktur nutzen, benutzten und entwickeln. Mehr Nachhaltigkeit gemeinsam machen - weniger Elfenbein akademisch schnitzen!"

"Reallabor-Veranstaltungen 2?" Ja, bei der LNdW und vielen anderen bekannten und etablierten Veranstaltungen. Einfach die StadtManufaktur überall - wo real laboriert werden kann - einbauen!

UMSICHT dialogbiooekonomie

Lupe

Herausforderung Reallabor: Methoden | Übertragbarkeit | Impact

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT:Nachhaltige Bioökonomie?! Gesellschaftlicher Dialog für eine nachhaltige, biobasierte Wirtschaft.
https://dialogbiooekonomie.de/Veranstaltung/herausforderung-reallabor-methoden-uebertragbarkeit-impact/

Publikationen ...

Informationen und Hinweise zu Publikationen ...

X-Y-Z Manifest - Reallabore für Hochschule und Stadt

29. Januar 2020

Bild

Als besonderer Beitrag zum Pitch: "StadtManufaktur Projektideen Reallaborstrategie TU Berlin" haben wir das "X-Y-Z Manifest - Reallabore für Hochschule und Stadt" verfasst. Der Artikel ist auf der Seite von CityInside 09 veröffentlicht mehr zu: X-Y-Z Manifest - Reallabore für Hochschule und Stadt

Rose / Wanner / Hilger (2019): Das Reallabor als Forschungsprozess und -infrastruktur für nachhaltige Entwicklung: Konzepte, Herausforderungen und Empfehlungen

Lupe

Michael Rose, Matthias Wanner, Annaliesa Hilger (2019): Das Reallabor als Forschungsprozess und -infrastruktur für nachhaltige Entwicklung: Konzepte, Herausforderungen und Empfehlungen. 2. aktualisierte und erweiterte Auflage. URL: https://epub.wupperinst.org/frontdoor/index/index/docId/7433, https://epub.wupperinst.org/files/7433/WP196.pdf, https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:wup4-opus-74333

"Die Große Transformation zur Nachhaltigkeit ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung, für deren Bewältigung auch die Wissenschaft gefordert ist. (...). Ein neues Format, um diese Wissenschafts-Praxis-Kooperation als Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung zu gestalten, ist das sogenannte Reallabor. Dort kommen Akteure aus Wissenschaft und Praxis zusammen, um gemeinsam Lösungen für ein realweltliches Nachhaltigkeitsproblem zu erarbeiten und auszuprobieren. (...) Zunächst werden bisherige Reallaborverständnisse reflektiert und acht Schlüsselkomponenten von Reallaboren präsentiert. Anschließend wird das Reallabor in seiner Prozess- und seiner Strukturdimension näher beleuchtet. Ein ausführlicher Prozess-Leitfaden zeigt Schritt für Schritt auf, wie ein Reallabor-Prozess gestaltet werden sollte. Auch die teils neuen Rollen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Reallaboren werden analysiert. (...)." (s.o.)

Projekte ...

Es gibt einen gemeinsamen Nenner in Form von Projekten ...

U2C 001: Nachhaltigkeit 17-169-232

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "U2C 001: Nachhaltigkeit 17-169-232" zur den Grundlagen, der Anwendung und dem Monitoring der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (internationalen Entwicklungsziele), den 169 Vorgaben für Nachhaltigkeit und den 232 Indikatoren für Nachhaltigkeit aus dem SAI-Lab. mehr zu: U2C 001: Nachhaltigkeit 17-169-232

Quervernetzt ...

Es bestehen, unter anderem, folgende Verbindungen zwischen Personen, Vereinen, Einrichtungen und Organisationen ...

Einstein Center Digital Future

Bild

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Einstein Center Digital Future in der Einstein Stiftung Berlin. Dazu stellen wir das Einstein Center Digital Future kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: Einstein Center Digital Future

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe