direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Initiative "Auto-armer Campus"

Am 25.02.2020 hat das SAI-Lab die neue Initiative „Auto-armer Campus“ gestartet. Wie schön wäre es, wenn auf dem Campus nur die Fahrzeuge unterwegs wären, auf die es wirklich ankommt. Wie schön wäre es, wenn auf dem Campus nur die Flächen für Fahrzeuge gewidmet wären, die wirklich dafür benötigt werden?
Zum Start der Initiative gibt es etwas zu lesen. Im Artikel "Der autoarme Campus" skizzieren wir die allgemeine Lage und formulieren eine Vision: Ein fußgänger-freundlicher Campus ist ein guter Campus. Für die Wege zum auto-armen Campus werden sieben Lösungsvorschläge vorgestellt.

Hintergrundinformationen

Start der Initiative: 25.02.2020

Campus "Auto-arm"

Lupe

Der Campus der Universität Berlin kann und soll "auto-arm" werden. Das ist das Motto und das Ziel der
Initiative "Auto-armer Campus" aus dem SAI-Lab.

Material

Der autoarme Campus

25. Februar 2020

Bild

Artikel: Der autoarme Campus mehr zu: Der autoarme Campus

Initiativen ...

Informationen und Hinweise zu weiteren Initiativen ...

Projekte ...

Es gibt einen gemeinsamen Nenner in Form von Projekten ...

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

SAI-Lab
Leitung
Raum CAR 118
Carnotstr. 1A
10587 Berlin
(030) 314 - 21463
Webseite

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dr. Franz-Josef Schmitt
(0345) 55 - 25523
Von-Danckelmann-Platz 3

Webseite

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(030) 314 - 21463
Gebäude CAR
Raum CAR 118

Webseite

Prof. Dr. Thomas Friedrich
(030) 314 - 24128
Gebäude PC
Raum PC PC 201

Webseite