direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Initiative "Breite Radwege Bitte"

Hier stellen wir die Initiative "Breite Radwege Bitte" aus dem SAI-Lab vor. Über die Initiative wollen wir über die Breite von Fahrradwegen informieren, auf Engstellen, schmale Abschnitte und unzureichende Fahrbahnbreiten hinweisen sowie zur allgemeinen Verbreitung breiter Radwege, breiter und baulich getrennter Fahrrradspuren und breit ausgelegter Fahrradstraßen beitragen.

Hintergrundinformationen

Start der Initiative: 14.01.2020

Breite Radwege Bitte

Lupe

Die Informationen sind noch in Vorbereitung ... und werden bald schrittweise veröffentlicht ...

Projekt

Cargoride 001: Lastenrad fahren - Cargobike bicycling (Cargoride)

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "Cargoride 001: Lastenrad fahren - Cargobike bicycling (Cargoride)" aus dem SAI-Lab. In "Cargoride" geht es um das Fahren von Lastenrädern und den nachhaltigen Einsatz von Cargobikes für den Transport und das Miteiander fahren ("Sozia", Tandem, Beifahrerin, etc.). Im Projekt Cargoride experimentiert das SAI-Lab mit verschiedenen Lastenrädern im Real-Labor zur Lastenradmobilität in Berlin, in Deutschland und der Welt. mehr zu: Cargoride 001: Lastenrad fahren - Cargobike bicycling (Cargoride)

BUSTER 058: berlin-2-wheels

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "BUSTER 058: berlin-2-wheels" (berlin-2-wheels) aus dem SAI-Lab. mehr zu: BUSTER 058: berlin-2-wheels

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

SAI-Lab, c/o TU Berlin
https://www.chemie.tu-berlin.de/sai_lab
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Webseite
www.sai-lab.de

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(0152) 072 90 584
Cranachstr. 7

Webseite