TU Berlin

SAI-LabLastenanhänger WALLE

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Freier Lastenanhänger WALLE

Lupe

Hier gibt es ausgewählte Informationen zum freien Lastenanhänger WALLE, geplant für die Bereitstellung über die fLotte, als ein freies Transportmittel auf Rädern für "Lastenrad = Lastenanhänger + Fahrrad" in Berlin.

Der freier Lastenanhänger WALLE...

Der Freier Lastenanhänger WALLE ist ein privater Lastenanhänger zum ausleihen. Er ist einer der Lastenanhänger im Projekt "Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenrad" vom SAI-Lab.

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

Geschichte

Lastenrad-Tagebuch ...

Lupe

Hier gibt es Auszüge aus dem Tagebuch (Fahrtenbuch + Serviceheft) von einem Lastenrad...

LAILA erhält Kennzeichnung von der Polizei Berlin

Sonntag, 03. April 2022

Lupe

Ebenfalls am 03.04.2022 bekommt der Lastenanhäger WALLE LAILA die Fahrrad-Kennzeichnung von der Polizei Berlin. Danke für die Erfassung, die guten Gespräche und für das Engagement an die Polizistinnen und Polizisten der Polizei Berlin!

WALLE erhält Codierung vom ADFC Berlin

Sonntag, 03. April 2022

Lupe

Am 03.04.2022 bekommt das Lastenrad LAILA die Fahrrad-Codierung vom ADFC Berlin. Die Codierung fand anlässlich des Museumssonnstags beim Technikmuseum in Berlin statt. Ganz herzlichen Dank an die ehrenamtliche Codiererin und den ehrenamtlichen Codierer des ADFC!

WALLE und ein Einsatz für "Aus Schrott mach Rad"

Freitag, 11. Dezember 2020

Lupe

Am 03.12.2020 wurde der Lastenanhänger WALLE für den Transport von Schrotträdern zum Lagerplatz in einem Projekt P USch der Stabsstelle SDU an der TU Berlin eingesetzt.  

Das Foto wurde als Beitrag für den Fotowettbewerb "Aus Liebe zum Rad" beim Deutschen Fahrradpreis 2021 eingereicht (www.der-deutsche-fahrradpreis.de).

Aus liebe zum Rad .... den Lastenanhänger WALLE für "Aus Schrott mach Rad" einsetzen.

WALLE und das Projekt "Deckentrockner"

Freitag, 11. Dezember 2020

Lupe

Am 11.12.2020 wird der Lastenanhänger WALLE für den Transport von Schrotträdern zur "Werkstatt" des Projekts eingesetzt.  

 

 

WALLE und das Projekt "Deckentrockner"- Galerie

WALLE aufgeladen auf HAKER

Freitag, 11. Dezember 2020

Lupe

Am 11.12.2020 wird der Lastenanhänger HALKER mit WALLE beladen (und einem Schrottrad) um vom Lager des Projekts "Aus Schrott mach Rad" zum Lager des SAI-Lab von Schrotträdern zu fahren. Dort soll WALLE an das Projekt "Deckentrockner" augeliehen werden um Schrottäder von dort abtransportieren zu können.

WALLE aufgeladen auf HAKER - Galerie

Aus dem Arbeitstitel "LABUTA" wird der Name WALLE

Nach einer Ausleihe an die Fahrrad-Crew von XR gibt es den Vorgeschlag: "Wir haben den Lastenanhänger bei unserem Einsatz den Namen WALLE geben. Solle ich den Namen auf die Ladefläche schreiben?"
So ist es geschehen: Ende mit dem Arbeitstitel. Der Lastenanhänger hat nun einen richtigen Namen! Herzlich willkommen WALLE in der Welt des nachhaltigen Transports mit Fahrrädern durch Mirkomobilität.

LABUTA bei der JugendTechnikSchule City-West

Mittwoch, 22. April 2020

Lupe

Über die bereits bestehende Zusammenarbeit vom SAI-Lab und der JugendTechnikSchule City-West im Projekt "Gebrauchte Lastenräder für die fLotte" beginnt nun eine zweite Projektgemeinschaft. Der Lastenanhänger LABUTA steht nun in der "Nutzungsphase I" dem Team für Transporte zur Verfügung.

Die JugendTechnikSchule City-West ist ein idealer Ort für den Lastenanhänger: Die Mitarbeiter sind versierte Fahrradexperten und haben coole Ideen für die Ergänzung des Anhängers. So wird nun über den modularen Aufbau einer Fahrradhalterung, die Ausstatung mit einer flexiblen Materialkiste, sowie über die Erfindung einer Transportstützte für dreirädrige Lastenräder nachgedacht (Dreirädrige Lastenräder sind ja breiter als die Ladefläche des Lastenanhängers).

Hier präsentieren wir den ersten Lastenanhänger für den Test- und Enwicklungsbetrieb bei der JugendTechnikSchule City-West.

Das SAI-Lab sagt Danke an das Team der JugendTechnikSchule City-West!

LABUTA rollt durch Wilmernsdorf

Dienstag, 21. April 2020

Lupe

Der Lastenanhänger "LABUTA" steht mit einem Fahrrad als Zugfahrzeug auf einem Parkplatz. Mit diesem Motiv startet die Überführungfahrt von der Hofstation des SAI-Lab in Friedenau auf den Weg nach Wilmersdorf zur JugendTechnikSchule City-West in der Emser Straße: "LABUTA ist kürzer, schmäler und niedriger als der gelbe Transporter nebenan".

LABUTA rollt durch Schöneberg

Dienstag, 21. April 2020

Lupe

Der Lastenanhänger "LABUTA" zusammen mit der Zugmaschine, einem Raymon "Tour-Ray E 5.0" (https://www.r-raymon-bikes.com/de-DE/models/691/tour-ray-e-tour-ray-e-5-0) auf der Überführungfahrt von Punta Velo in Kreuzberg nach Friedenau: Hier bei einem kurzen Zwischenstopp am "Südende" der Schöneberger Schleife, an der dortigen Ruhezone unter Bäumen mit Parkbank.

Übernahme des Convoy Biketrailer LABUTA bei Punta Velo

Dienstag, 21. April 2020

Lupe

Mit freundlicher Vorankündigung fand heute die Übernahme des Convoy Biketrailers beim Showroom Berlin von Punta Velo GmbH in der Lindenstraße statt.

Hier präsentieren wir den ersten Lastenanhänger, vorgesehen für den Einsatz in und für die fLotte Berlin. Powered by Punta Velo und by FFL!

Wir aus dem SAI-Lab sagen Danke an das Team von Convoy Products und Danke an Punta Velo!

Arbeitstitel "LABUTA"

Der Arbeitstitel für den Lastenanhänger lautet "LABUTA" (= Lastenanhänger in bürgerlichen und kommunalen Transport-Anwendungen").

Nach dem Portugiesisch-Deutschen Wörterbuch bedeutet "labuta" soviel wie "Mühe"  (Substantiv, feminin, siehe www.linguee.de). Das passt zu "Lasten", deren Transport Mühe macht. Mit dem Lastenanhänger wird es leichter, "müheloser".

Convoy Biketrailer versus Carla Cargo bei Punta Velo

Dienstag, 21. April 2020

Lupe

Am Showroom Berlin von Punta Velo GmbH werden, neben coolen Lastenrädern, zwischenzeitlich auch "Carla´s" verkauft. Das war die günstige Gelegenheit beide Lastenanhänger mal rasch nebeneinander zu fotografieren. Einfach nur so zum allgemeinen visuellen Vergleich.

Material

fLotte WALLE?

noch nicht in der fLotte, aber bestimmt bald ...

Projekte ...

Es gibt einen gemeinsamen Nenner in Form von Projekten ...

Cargoride 050: Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenfahrrad (LF)

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "Cargoride 050: Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenfahrrad (LF)" vom SAI-Lab. mehr zu: Cargoride 050: Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenfahrrad (LF)

Quervernetzt

fLotte Berlin

Bild

Hier gibt es Informationen zur fLotte Berlin, dem Projekt zu Freien Lastenrädern - "Einfach kostenlos ausleihen" - in der Hauptstadt. mehr zu: fLotte Berlin

Der Deutsche Fahrradpreis 2021

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Teilnahme vom SAI-Lab am "Der Deutsche Fahrradpreis 2021". Den bundesweiten Fachpreis gibt es in den drei Kategorien "Infrastruktur", "Service" und "Kommunikation". Weiterhin gibt es dazu wieder einen "Fotowettbewerb" und den "Fahrradkulturwettbewerb". mehr zu: Der Deutsche Fahrradpreis 2021

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe