direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Freies Lastenrad LEO-LEONA

Hier gibt es die Informationen zum Freien Lastenrad LEO-LEONA für die Campuslogistik von Michael Hüllenkrämer aus dem SAI-Lab.

Das freie Lastenrad LEO-LEONA ...

Das Freie Lastenrad LEO-LEONA ist ein geplante Gespann aus Fahrrad und Lastenanhänger. Es ist das Lastenrad aus dem Projekt "eCARLAgistic". Über das Projekt soll es als ein "Freies Lastenrad" in der Logistik auf dem Campus und zwischen den Standorten der Universität eigensetzt werden.

Geschichte

LEONA mag diesen Ort

Samstag, 16. Oktober 2021

Lupe

Der Standort ist trotz Kopfsteinpflasterung, Bodenwellen, Bäumen als Barrieren für Kraftfahrzeuge, engen Toren und Pollern an Parkplätzen mit dem Lastenrad gut erreichbar.

LEONA an der Zwille vorgefahren

Samstag, 16. Oktober 2021

Lupe

Die kurze Fahrt von Nordgelände zur Zwille auf dem Südgelände war problemlos.

LEONA gut beladen im Detail

Samstag, 16. Oktober 2021

Lupe

Die Ladung auf LEONA ist gut verzurrt.

LEONA beladen mit zwei Stellwänden

Samstag, 16. Oktober 2021

Lupe

Die eCARLAgistik zeigt einen Transport mit LEONA: Die Spende "Geschenk" von zwei Stellwänden der Abt. I sind aufgeladen. "Viel zu schade für den Sperrmüll - Das ist perfekt für Re-Use". Im Hintergrund die Fahrrad-Selbsthilfe Werktstadt "Unirad".

LEONA beim Fahrradparkplatz an der verlängerten Hertzallee

Dienstag, 09. November 2021

Lupe

Die "eCARLAgistik" zeigt das Gespann aus PAULA und LEONA vor dem AStA der TU Berlin.

LEONA nun endlich mit Förderkennzeichnnung

Donnerstag, 21. Oktober 2021

Lupe

Die Beschriftung mit der Förderkennzeichnnung "Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages" ist nun auf den Seiten und der Plane angebracht. 

LEONA wieder am Ausgangspunkt zurück

Samstag, 16. Oktober 2021

Lupe

Das war eine einfache Ladungsfahrt. Sicher. Die benutzungspflichtigen Fahrradwege waren breit genug.

LEONA mit zweirädriger Liegelast

Samstag, 16. Oktober 2021

Lupe

Mit dem Anhänger läst sich mührelos ein Fahrrad liegend transportieren.
Halt an der Friedenauer Brücke mit dem Blick nach Norden zum ehemaligen Gasometer im EUREF Campus.

LEONA vor dem nächsten Einsatz

Donnerstag, 14. Oktober 2021

Lupe

Von der Station an der TU Berlin gehrt die Fahrt gen Süden.

LEONA fährt mit Pedelec vor

Samstag, 16. Oktober 2021

Lupe

Nach der Fahrt zum guten Fahrradparkplatz nahe vom Produktionstechnischen Zentrum (PTZ) von Technischer Universität Berlin und Fraunhofer Zentrum.

LEONA steht sicher und geduldig

Dienstag, 21. September 2021

Lupe

Der Platz an der Technischer Universität Berlin ist gut gewählt.

LEONA auf dem Platz des 18. März

Montag, 23. August 2021

Lupe

Lieblingsstelle für Lastenräder am Morgen und am Abend.

LEONA an der Willy-Brandt-Straße vor dem Bundeskanzleramt

Montag, 23. August 2021

Lupe

Hinter dem Lastenrad ist das Kunstwerk "Berlin" zu sehen.

LEONA vielleicht schon bald "reserviert"

Montag, 23. August 2021

Lupe

Über eine Leih-Station an der Technischen Universität Berlin soll der Lastenanhänger schon bald buchbar sein.

LEONA im Grunewald

Samstag, 14. August 2021

Lupe

Fahrt von Potsdam zurück nach Berlin Halensee auf Seitenwegen von Kronprinzessinnenweg im Grunewald.

LEONA in Potsdam auf dem Bassinplatz

Samstag, 14. August 2021

Lupe

Am Ziel, dem Bassinplatz, angekommen.

LEONA in Wannsee

Samstag, 14. August 2021

Lupe

Zwischenhalt in Wannsee auf der Fahrt nach Potsdam.

LEONA unterwegs in Zehlendorf

Samstag, 14. August 2021

Lupe

Halt in Zehlendorf, eine der Zwischenstationen auf der Fahrt nach Potsdam.

LEONA vor der Haustüren von SDU

Samstag, 14. August 2021

Lupe

Das Lastenrad-Gespannt steht abfahrbereit vor dem Treppenhaus der Stabsstelle Sicherheitstechnische Dienste und Umweltschutz.

LEONA von schräg vorne

Samstag, 14. August 2021

Lupe

Tiefe Dateilansicht von schräg vorne. Dreirädiges Lastenrad mit Kiste und Plane am überdachten Fahrradparplatz.

LEONA mag diesen überdachten Fahrradparkplatz an der TU Berlin

Mittwoch, 14. August 2019

Lupe

Das Lastenrad LEONA steht jetzt "immer häufiger" am Parkplatz in der Pascalstraße an der TU Berlin.

LEONA im Laden bei Velogut

Samstag, 10. Juli 2021

Lupe

Der Lastenanhänger ist bei Velogut angekommen und steht dort im Laden

Material

Projekte ...

Es gibt einen gemeinsamen Nenner in Form von Projekten ...

Cargoride 050: Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenfahrrad (LF)

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "Cargoride 050: Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenfahrrad (LF)" vom SAI-Lab. mehr zu: Cargoride 050: Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenfahrrad (LF)

Ecologistic 016: Carla Campus Collaboration Cargo (4C)

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "Ecologistic 16: Carla Campus Collaboration Cargo (4C)" vom SAI-Lab zusammen mit den Institut für Technischen Umweltschutz. mehr zu: Ecologistic 016: Carla Campus Collaboration Cargo (4C)

Ecologistic 013: eCARLAgistik

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Idee "Ecologistic 013: eCARLAgistik" in der Börse lenosu aus dem SAI-Lab. mehr zu: Ecologistic 013: eCARLAgistik

Quervernetzt

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

SAI-Lab, c/o TU Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Webseite

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(0152) 072 90 584
Cranachstr. 7

Webseite

Nachhaltigkeit
Die Aktion, das Projekt oder das Programm ist folgenden Zielen der Nachhaltigkeit zugeordnet: