direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Initiativen

Hier gibt es konkrete Initiativen aus dem Real-Labor, sowie weitere parktische Hinweise, gut gemeinte Ratschläge, allgemeine Nachrichten, kleine Notizen und hilfreiche Informationen zu Nachhaltigkeit und Nützlichkeit und den damit verbundenen "Innovationen" ...

Initiative Commons-Logistik & Nachbarschafts-Hub [1]

Bild

Hier stellen wir die Initiative "Commons-Logistik & Nachbarschafts-Hub" aus dem SAI-Lab vor. Über diese Initiative wollen wir auf die Elemente, die Geografie und die Funktionsweise von kommunal finanzierten & kostenlos nutzbare Stationen für die Bedürfnisse der Logistik von Bürgerinnen und Bürgern hinweisen und dazu die Prinzipien und Methoden von nachbarschaftlichen Stationen (Hub) vorstellen. mehr zu: Initiative Commons-Logistik & Nachbarschafts-Hub [2]

Initiative barrierefeie & energieeffiziente Biomobilität [3]

Bild

Hier stellen wir die Initiative "barrierefeie & energieeffiziente Biomobilität" aus dem SAI-Lab vor. Über diese Initiative wollen wir auf die Wirkungsmechanismen von guten und barrierefeien Wegen für die energieeffiziente Biomobilität hinweisen. mehr zu: Initiative barrierefeie & energieeffiziente Biomobilität [4]

Initiative Fahrrad-Fahrbahnen [5]

Bild

Hier stellen wir die Initiative für baulich getrennte Fahrradwege auf Straßen = "Fahrrad-Fahrbahnen" aus dem SAI-Lab vor. Über diese Initiative wollen wir auf der Grundlage der Definitionen
a) aus der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO), § 63a Beschreibung von Fahrrädern: "Ein Fahrrad ist ein Fahrzeug (...)" und
b) aus der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO), § 2 Straßenbenutzung durch Fahrzeuge, Abs. 1 "Fahrzeuge müssen die Fahrbahnen benutzen (...)"
c) in Verbindung mit der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO), § 1 Grundregeln, Abs. 1: "Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht."
die vielfach praktizierte und erfolgreiche Lösung und einfache Methode der Errichtung von baulich getrennten Fahrradwegen (sind selbst Straßen) auf Straßen unterstützten ... mehr zu: Initiative Fahrrad-Fahrbahnen [6]

Initiative Formel StVO [7]

Bild

Hier stellen wir die Initiative "Formel StVO" aus dem SAI-Lab vor. Über diese Initiative wollen wir auf die Grundregeln aus dem Paragraphen 1 (§1) der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) hinweisen:
"(1) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht."
"(2) Wer am Verkehr teilnimmt hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird."
Über die Initiative wollen wir alle Verkehrsteilnehmer auffordern sich gerne beiden Teams der "Formel StVO" anzuschließen: "Werde Verkehrsteilnehmer im Team der Formel StVO 1 und im Team der Formel StVO 2." mehr zu: Initiative Formel StVO [8]

Initiative Breite Radwege Bitte [9]

Bild

Hier stellen wir die Initiative "Breite Radwege Bitte" aus dem SAI-Lab vor. mehr zu: Initiative Breite Radwege Bitte [10]

Initiative Klimapostiv schenken und verschenken [11]

Hier gibt es die Informationen zur Initiative "Klimapostiv schenken und verschenken"" aus dem SAI-Lab. mehr zu: Initiative Klimapostiv schenken und verschenken [12]

Initiative Lastenrad Tagebuch [13]

Bild

Hier stellen wir die Initiative "Lastenrad Tagebuch" aus dem SAI-Lab vor. Über diese Initiative wollen wir auf die "Fähigkeiten", "Leistungen" und "Erlebnisse" von freien Lastenrädern aufmerksam machen. Dazu können Nutzerinnen und Nutzer von freien Lastenrädern die Geschichten des jeweiligen Lastenrad erzählen, über das Lastenrad berichten, den Einsatz beschreiben, das Lastenrad fotografieren, filmen und darüber dichten, und vieles mehr ... mehr zu: Initiative Lastenrad Tagebuch [14]

Initiative Rad findet Werkstatt [15]

Bild

Hier stellen wir die Initiative "Rad findet Werkstatt" aus dem SAI-Lab vor. Über die Initiative sammeln wir Adressen, Kontakte, Modelle, Organisationen, Methoden und Möglichkeiten der Gestaltung des Wortpaares "(Fahr-) Rad" und "Werkstatt". Keine Fahrrad ist ohne Werkstatt denkbar. Keine Fahrzeugwerkstatt ist - vom Typ des Fahrzeugs her gesehen - so nachhaltig, wie eine Fahrradwerkstatt. Wir stellen das gesamte Thema in dieser Initiative vor: Die ganze Welt der nachhaltigen Fahrradmobilität vom Plattfuß bis zum Schrottrad. Von der praktischen Hilfe zur erfolgreichen Selbsthilfe bis hin zu wirtschaftlichen Meisterleistungen für die individuelle Rad-Renaissance. Wir zeigen auf, das sich die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen nicht hinter "Rad findet Werkstatt" verstecken, sondern präsentieren konkrete Nachhaltigkeit anhand von Fahrrädern, die (noch) nicht rollen können oder schon wieder stehen bleiben (müssen). Es wird ein weiteres Aktionsfeld dargestellt, das sich mit der Methode "Fahrrad fahren" ganz leicht erschließen lässt. mehr zu: Initiative Rad findet Werkstatt [16]

Initiative Mehr Platz für Straßenbäume [17]

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Initiative "Mehr Platz für Straßenbäume" aus dem SAI-Lab. mehr zu: Initiative Mehr Platz für Straßenbäume [18]

Initiative Radwege mit Parkstreifen tauschen [19]

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Initiative "Radwege mit Parkstreifen tauschen" aus dem SAI-Lab. mehr zu: Initiative Radwege mit Parkstreifen tauschen [20]

Initiative Radwege richtig reinigen [21]

Bild

Hier stellen wir die Initiative "Fahrradwege richtig reinigen" aus dem SAI-Lab vor. mehr zu: Initiative Radwege richtig reinigen [22]

Initiative Auto-armer Campus [23]

Hier gibt es die Informationen zum Initiative "auto-armer Campus" aus dem SAI-Lab. mehr zu: Initiative Auto-armer Campus [24]

Initiative Fahrradfreundliche Universität [25]

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Initiative "Fahrradfreundliche Universität" als Umsetzung der Idee zum Projekt "Cargoride 17: Lastenraduniversität" aus dem SAI-Lab. mehr zu: Initiative Fahrradfreundliche Universität [26]

Initiative Re-vehicle [27]

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Initiative "Re-Vehicle" und dem Start des Projekts "Gebrauchte Lastenräder für die fLotte", als Umsetzung der Idee im Projekt "Cargoride 18: Re-vehicle | Re-Use und Upcycling zu Lastenrädern", aus dem SAI-Lab. mehr zu: Initiative Re-vehicle [28]

Initiative lenosu market - "leave no stone unturned!" [29]

Bild

Hier gibt es die Ideenbörse "lenosu market" mit dem Motto"leave no stone unturned!" aus dem SAI-Lab. Die Initiative sammelt Ideen und informiert über Möglichkeiten der Ausgestaltung von Nachhaltigkeit. Dazu wird ein Markt der Projekte angeboten. Die dort aufgeführten Ideen für nachhaltige Entwicklung und nachhaltiges Management greifen auf die 17 Nachhaltigkeitsziele, die 169 Nachhaltigkeitsvorgaben und 232 Indikatoren zur Nachhaltigkeit der Vereinten Nationen zurück. Es werden kurze Skizzen vorgestellt, ausformulierte Projektentwürfe präsentiert und konkrete Projektpläne angeboten. Im lenosu market finden sich darüber hinaus viele Ansätzen für Genossenschaftsmodelle, nachhaltige Geschäftsideen, sowie Anregungen für den Commons Start-up, mehr Allmende und das Gemeinwohl. mehr zu: Initiative lenosu market - "leave no stone unturned!" [30]

Botschaft:

Frieden!
Stopp den Krieg!
Kriegsverbrechen unterbinden!
Schutz von Zivilpersonen in Kriegszeiten!
Einhaltung der Haager Konventionen!
Schutz vor Terror!
Haltung gegen Propaganda!
Maßnahmen gegen Diktatur!
Souveränität!
Solidarität mit der Ukraine.

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.
Copyright TU Berlin 2008