TU Berlin

SAI-LabSDT 160 (17.10)

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

SDT 160 (17.10)

Hier gibt es Informationen zur Nachhaltigkeitsvorgabe mit der Nummer 160, der Vorgabe für Nachhaltigkeit (Sustainable Development Target, SDT) mit der Kennzeichnung 17.10, aus der Agenda 2030 der Vereinten Nationen.

Informationstankstelle

Lupe

Hier gibt es Neuigkeiten bis zum 30.06.2022 (letzter Tag der Aktualisierung). Alle Informationen an der neuen "Tankstelle"! Diese Seite, wie auch alle anderen Seiten von www.chemie.tu-berlin.de/sai_lab, ziehen bis zum 31.12.2022 um auf www.sai-lab.de!
Die Projekte, Initiativen, Kampagnen und Publikationen und Veranstaltungen, sowie die Online-Kontakte zu Freunden vom dem Reallabor für nachhaltige Entwicklung, sowie der Mikro Think Tank für Nachhaltigkeit, werden unter www.sai-lab.de fortgesetzt ....

SDT 160 (17.10) Beschreibung

"Ein universales, regelgestütztes, offenes, nichtdiskriminierendes und gerechtes multilaterales Handelssystem unter dem Dach der Welthandelsorganisation fördern, insbesondere durch den Abschluss der Verhandlungen im Rahmen ihrer Entwicklungsagenda von Doha.

(Vereinte Nationen (21.10.2015): Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung. Resolution der Generalversammlung, verabschiedet am 25. September 2015. URL: https://www.un.org/Depts/german/gv-70/band1/ar70001.pdf).

"Promote a universal, rules-based, open, non-discriminatory and equitable multilateral trading system under the World Trade Organization, including through the conclusion of negotiations under its Doha Development Agenda."

Publikationen ...

Informationen und Hinweise zu Publikationen gibt es nun, schrittweise, bis zum 31.12.2022, auf den neuen Seiten unter www.sai-lab.de ....

Wikimedia (2021): Doha-Runde

Wikimedia (30.03.2021): Doha-Runde. URL: https://de.wikipedia.org/wiki/Doha-Runde. Aufgerufen am 25.04.2021.  

"Als Doha-Runde oder auch Doha-Entwicklungsagenda (engl.: Doha Development Agenda, DDA) wird ein Paket von Aufträgen bezeichnet, die die Wirtschafts- und Handelsminister der WTO-Mitgliedstaaten 2001 auf ihrer vierten Konferenz in Doha bearbeiten und bis 2005 abschließen sollten. Das Arbeitsprogramm umfasste sowohl formelle Verhandlungen wie auch Aufträge zur Analyse spezieller Einzelthemen." (s.o.)


Projekte ...

Es gibt einen gemeinsamen Nenner in Form von Projekten ...

U2C 001: Nachhaltigkeit 17-169-232

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "U2C 001: Nachhaltigkeit 17-169-232" zur den Grundlagen, der Anwendung und dem Monitoring der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (internationalen Entwicklungsziele), den 169 Vorgaben für Nachhaltigkeit und den 232 Indikatoren für Nachhaltigkeit aus dem SAI-Lab. mehr zu: U2C 001: Nachhaltigkeit 17-169-232

Quervernetzt ...

Es bestehen, unter anderem, folgende Verbindungen zwischen Personen, Vereinen, Einrichtungen und Organisationen ...
Auch "Quervernetzt" zieht um: Schrittweise, bis zum 31.12.2022, gibt es diese Informationen dann auf den neuen Seiten unter www.sai-lab.de ....

Nachhaltigkeitsvorgaben ...

Lupe

Die Verbindung zu den Nachhaltigkeitsvorgaben, den "SD Targets" (SDT).
Was ist das Ziel?
Gut gezielt, passend gehandelt, ins Schwarze getroffen ...

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe