direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Öffentliche Fahrrad-Garagen

Hier gibt es die Informationen zur Idee "Öffentliche Fahrrad-Garagen" in der Börse lenosu aus dem SAI-Lab.

Das SAI-Lab stellt vor ...

von Michael Hüllenkrämer und Olaf Gerling (www.e-bike-family.de)

... die Idee "Fahrrad-Garagen als FahrRatHaus" -mit kommunaler Daseinsvorsoge - läst an "Rathaus" denken: Daraus wird das schöne Wortspiel "FahrRatHaus". Ein kleines Kiez-/Nachbarschaftshaus das - neben dem Fahrradparken - auch ein Begegnungsort sein kann.
Wie wäre es, wenn auf öffentlichen Parkplätzen spezielle Garagen für Fahrräder aufgestellt würden? Mit allem was so zu einer "privaten" Garage gehört?

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

Die Idee

Samstag, 04. Mai 2019

Lupe

Die Idee "Fahrrad-Garagen" als FahrRatHaus ...

Die Bauten könnten tatsächlich öffentlich nutzbare Gerätehütten und -häuser sein (beispielsweise wie bei https://www.biohort.com/shop/de/geraetehaus-highline.html) oder so aussehen und bestückt sein wie Garagen ("für Autos"; beispielsweise wie bei https://www.biohort.com/shop/de/casanova.html), mit allem was zum Betrieb von einem Fahrrad gehört.

Veranstaltungen ...

Hinweis auf Veranstaltungen ...

SAI-Lab unterwegs: Bernau, Fahrradparkhaus am Bahnhof

Dienstag, 13. Oktober 2020

Lupe

Impression vom Fahrradparkhaus am Bahnhof in Bernau.
Kurz-Exkurs am 13.10.2020

 

 

Material ...

Informationen, Hinweise und Zugang zu Materialien und Quellen ...

Bettzieche (2022): Wohin mit der Kiste? Lastenfahrrad in der Stadt

Jochen Bettzieche (03.02.2022): Wohin mit der Kiste? Lastenfahrrad in der Stadt. In: Süddeutsche Zeitung vom 05./.06.2022, Nr. 29, Bauen & Wohnen, S. 46. Süddeutsche Zeitung GmbH. auch Online, siehe URL: https://www.sueddeutsche.de/auto/lastenrad-parken-verkehr-fahrrad-stadt-1.5520281. Aufgerufen am 04.02.2022.

"Getränke holen, Kinder kutschieren, Einkauf verstauen: Im Alltag sind Lastenfahrräder praktisch, doch das Abstellen daheim wird gerade in der Stadt zum Problem. Was sich ändern müsste." (s.o.).

AGFK BB (2018): Fahrradparkhaus Bernau bei Berlin. Seminar: „Fahrradparken ..."

Lupe

Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen des Landes Brandenburg (AGFK BB) (15.02.2018): Fahrradparkhaus Bernau bei Berlin. Seminar: „Fahrradparken – Bewährte Konzepte und innovative Entwicklungen“, 14./15.02.2018. Potsdam. Erfahrungsbericht. URL: http://www.agfk-brandenburg.de/wp-content/uploads/2018/02/Tag2_Bernau.pdf 

Ein gelungenes Beispiel: Das Fahrradparkhaus am Bahnhof Bernau

 

 

Projekte ...

Es gibt einen gemeinsamen Nenner in Form von Projekten ...

BUSTER 41: Tansportlastenrad-Garagen

Hier gibt es die Informationen zur Idee "BUSTER 11: Tansportlastenrad-Garagen" in der Börse lenosu aus dem SAI-Lab. mehr zu: BUSTER 41: Tansportlastenrad-Garagen

Ecologistic 10: Fahrradparkhaus als Multi-Funktions-Station

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Idee "Ecologistic 10: Fahrradparkhaus als Multi-Funktions-Station" in der Börse lenosu aus dem SAI-Lab. mehr zu: Ecologistic 10: Fahrradparkhaus als Multi-Funktions-Station

Ein Idee zum Rahmenprojekt ....

Diese Idee gehört zum einem der Rahmenprojekte Nachhaltigkeit (RaNa) aus der Börse "lenosu".

RaNa SDG 09 - BUSTER | ENVI

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Idee für ein Rahmenprojekt Nachhaltigkeit SDG 09 - Building up sustainable traffic efficient ressources (BUSTER) | Errichtung nachhaltiger verkehrseffizienter Infrastrukturen (ENVI)" aus dem SAI-Lab. mehr zu: RaNa SDG 09 - BUSTER | ENVI

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

SAI-Lab, c/o TU Berlin
https://www.chemie.tu-berlin.de/sai_lab
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Webseite
www.sai-lab.de

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dr. Franz-Josef Schmitt
(0345) 55 - 25523
Von-Danckelmann-Platz 3

Webseite

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(0152) 072 90 584
Cranachstr. 7

Webseite

Nachhaltigkeit
Die Aktion, das Projekt oder das Programm ist folgenden Zielen der Nachhaltigkeit zugeordnet: