direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Ecologistic 013: eCARLAgistik

0Hier gibt es die Informationen zur Idee "Ecologistic 013: eCARLAgistik" in der Börse lenosu aus dem SAI-Lab. Es ist bereits mehr als eine Idee. Die eCARLAgistik ist ein Projekt vom SAI-Lab. Das SAI-Lab macht eCARLAgistik. Wir setzten die eCARLAgistik um.

Das SAI-Lab stellt vor ...

Der konkrete Beitrag aus dem SAI-Lab stammt aus dem Rahmenprojekt "Ecologistic".
Unter dem Titel "eCARLAgistik" stellen wir hier das Projekt von Michael Hüllenkrämer vor ...

Informationstankstelle

Lupe

Neuigkeiten und Informationen hier an der "Tankstelle" ...

eCARLAgistik = eCarla Cargo & Logistik via Campus

Mittwoch, 03. November 2021

Lupe

Informationen zum Projekt eCARLAgistik und Hinweise zu Förderung eines E-Lastenfahrradanhängers im Rahmen der E-LastenfahrradRichtlinie 2021 zu E-Lastenfahrrädern für den fahrradgebundenen Lastenverkehr in der Wirtschaft und in Kommunen im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Projekt - Beschaffung, Ausrüstung, Betrieb und Einsatz einer eCARLA an der TU Berlin

Donnerstag, 15. April 2021

Mit dem Projekt der Beschaffung, der Ausrüstung, dem Betrieb und dem vielfältigen Einsatz einer eCARLA an der TU Berlin wird ein Teil der Idee „Ecologistic 12: Multifunktions-Lastenanhänger-Handwagen im Hochschultransport“ umgesetzt.

Ein solcher Lastenanhänger-Handwagen ist eine nützliche logistische Lösung für den innovativen Einsatz und darf im Angebot der TU Berlin für nachhaltigen Transport nicht fehlen.

Neben dem technischen Einsatz in der universitären Logistik, gemäß dem daraus kreierten Projekttitel "eCARLAgistik", soll auch die soziale Dimension durch Teilhabe und Interaktion mit Bürgerinnen und Bürgern entwickelt werden. Dazu bietet sich das Reallabor für einen dynamischen Aufbau des Verleihs und transdisziplinären Betrieb eines solchen Lastenanhänger-Handwagens an. Was mit dem Wagen geschieht, wenn dieser denn erst mal da ist, wird die Projektarbeit zeigen. Zunächst gilt es die Beschaffung durchzuführen und das Fahrzeug vor Ort zu präsentieren. Danach können Ausstattung, Betrieb und Einsatz der eCARLA parallel, in kollaborativen Formaten und gemeinschaftlichen Formen des kreativen Multi-/Re-/Eco-Use, umgesetzt werden.

Projekt - Ein Gespann aus "Carla Cargo" und "Fahrrad" für die Campus-Fahrrad-Logistik

Sonntag, 14. März 2021

Mit dem Projekt „Ecologistic 13: eCARLAgistik“ wird ein Gespann aus "Carla Cargo" und "Fahrrad" für die Campus-Fahrrad-Logistik beschafft und betrieben.

Station - Ideen und Vorschläge

Donnerstag, 15. April 2021

Wo könnte die Station für die eCarla eingerichtet werden?

    • Architekturgebäude, Pforte?
    • AStA, Verlängerte Herzallee?
    • Campus in Transition?
    • Erweiterungsbau, Hausmeister?
    • FG Elektrische Energiespeichertechnik (FG EET).
    • Hauptgebäude, Pforte?
    • SELECT Ladeunterstand: Vor der Wasserbauhalle, am dortigen "extra Platz" für ein Lastenrad  (www.tu-berlin.de/?164858).
    • Stabsstelle Sicherheitstechnische Dienste und Umweltschutz (SDU)?
    • Standort Ackerstraße?
    • Standort TIB Gelände?
    • Studierendenwerk Berlin, Hauptmensa, Service-Theke?
    • Universitätsbibliothek, Poststelle?
    • Zentraleinrichtung Hochschulsport (ZEH), Verwaltung?

    Schritte, Meilensteine und Ergebnisse

    eCARLA Lastenanhänger-Handwagen

    Es soll eine eCARLA beschafft werden.

    BAFA Förderung

    BAFA Förderung von E-Lastenfahrrädern, Bewilligung, Nachweise und nun Zahlung

    Donnerstag, 16. Dezember 2021

    Nach erhalt der Bewilligung durch das BAFA, der Bearbeitung und Bereitstellung von Nachweisen und Erklärungen zum E-Lastenfahrrad (Lastenranhänger), dem erfolgten Auftakt zur Öffentlichkeitsarbeit und der elektronischen Übermittlung der Rechnung erfolgte nun prompt die Auszahlung des Förderbetrags.

    Das SAI-Lab sagt Dankeschön für die Überweisung des Förderbetrags in Höhe von EUR 1.902,00 an das SAI-LAB c/o TU BERLIN von der Bundeskasse (Dienstort Trier) zum Verwendungszweck: "BAFA Kleinserien 63717 EREF 15-03016924-0003869291-21, 270-030714" am 14.12.2021.

    BAFA Förderung von E-Lastenfahrrädern, Antrag (ab 01.03.2021): eCARLAgistik - Dokumente

    Donnerstag, 15. April 2021

    1. Eingabe der Daten > 2. Dateien hochladen >

    E-Lastenfahrrad-Richtlinie. Bitte laden Sie folgende Dokumente hoch:

    • Angebot
    • Beschreibung des Einsatzzwecks (Projektbeschreibung)

    Angebot anfragen - Angebot erhalten

    Dienstag, 23. März 2021

    Die Anfrage nach einem Angebot an Stefan aus dem Team von Velogut, dem einzigen Händler von eCarlas in Berlin:
    "Das SAI-Lab (mit weiteren Partnern in Instituten und Einrichtungen der TU Berlin) will für die TU Berlin, den Campus und die (erweiterte) Nachbarschaft, eine eCarla Cargo mit Greenpack Power + Aufbau für den Multi-Use an der Uni, zur Ausleihe über die flotte Berlin, zügig anschaffen. Dazu soll auch die Bundesförderung beim BAFA beantragt werden.

    Dieser Lastenanhänger soll die Potentiale "praktisch & > nachhaltig" vor Ort aufzeigen, entdecken und erforschen, die an einer Universität bestehen. Gleichzeitig sollen alle anderen Hochschule damit interessiert und angeregt werden, Gleiches zu tun.
    Das Motto dazu lautet; "Auch meine Hochschule hat Lastenanhänger für nachhaltigen Transport mit dem Fahrrad"
    .

    Prompt wurde ein Angebot erstellt und mit einem Hinweis versehen: Anbei unser Angebot für die e-Carla in der gewünschten Konfiguration (optional mit einem Aufbau, der am meisten Sinn macht) + Beschreibung und Datenblätter.

    Material ...

    Informationen, Hinweise und Zugang zu Materialien und Quellen ...

    Publikationen ...

    Informationen und Hinweise zu Publikationen ...

    eCARLAgistik Infoblatt 006 - Einfach & schwungvoll mit Lastenanhänger

    Dienstag, 30. November 2021

    Lupe

    eCARLAgistik

    eCARLAgistik Infoblatt 005 - Standorte werden gekennzeichnet

    Dienstag, 09. November 2021

    Lupe

     

     

    eCARLAgistik Infoblatt 004 - Trennwand verbindet Transport & Re-Use

    Dienstag, 09. November 2021

    Lupe

     

     

    eCARLAgistik Infoblatt 003 - designed4climateaction

    Donnerstag, 21. Oktober 2021

    Lupe

    eCARLAgistik Infoblatt 002 - eCARLAgistik

    Freitag, 15. Oktober 2021

    Lupe

    eCARLAgistik Infoblatt - Projekt & Umsetzung

    Donnerstag, 09. September 2021

    Lupe

    Initiativen ...

    Informationen und Hinweise zu weiteren Initiativen ...

    Initiative Lastenrad Tagebuch

    Bild

    Hier stellen wir die Initiative "Lastenrad Tagebuch" aus dem SAI-Lab vor. Über diese Initiative wollen wir auf die "Fähigkeiten", "Leistungen" und "Erlebnisse" von freien Lastenrädern aufmerksam machen. Dazu können Nutzerinnen und Nutzer von freien Lastenrädern die Geschichten des jeweiligen Lastenrad erzählen, über das Lastenrad berichten, den Einsatz beschreiben, das Lastenrad fotografieren, filmen und darüber dichten, und vieles mehr ... mehr zu: Initiative Lastenrad Tagebuch

    Quervernetzt ...

    Es bestehen, unter anderem, folgende Verbindungen zwischen Personen, Vereinen, Einrichtungen und Organisationen ...

    Ecologistic 12: Multifunktions-Lastenanhänger-Handwagen im Hochschultransport

    Bild

    Hier gibt es die Informationen zur Idee "Ecologistic 12: Multifunktions-Lastenanhänger-Handwagen im Hochschultransport" in der Börse lenosu aus dem SAI-Lab. mehr zu: Ecologistic 12: Multifunktions-Lastenanhänger-Handwagen im Hochschultransport

    Lastenrad LEO-LEONA

    Bild

    Hier gibt es die Informationen zum Freien Lastenrad LEO-LEONA für die Campuslogistik von Michael Hüllenkrämer aus dem SAI-Lab. mehr zu: Lastenrad LEO-LEONA

    Ecologistic 016: Carla Campus Collaboration Cargo (4C)

    Hier gibt es die Informationen zum Projekt "Ecologistic 16: Carla Campus Collaboration Cargo (4C)" vom SAI-Lab zusammen mit den Institut für Technischen Umweltschutz. mehr zu: Ecologistic 016: Carla Campus Collaboration Cargo (4C)

    Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

    Bild

    Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Dazu stellen wir das BAFA kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

    Nachhaltigkeitsrat

    Bild

    Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Nachhaltigkeitsrat an der TU Berlin. Dazu stellen wir den Nachhaltigkeitsrat kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: Nachhaltigkeitsrat

    Ein Idee zum Rahmenprojekt

    RaNa SDG 09 - Ecologistic

    Bild

    Hier gibt es die Informationen zur Idee für ein Rahmenprojekt Nachhaltigkeit SDG 09 - "Logistik für nachhaltigen Verkehr (Ecologistic)" aus dem SAI-Lab. mehr zu: RaNa SDG 09 - Ecologistic

    Zusatzinformationen / Extras

    Quick Access:

    Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

    Auxiliary Functions

    This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.

    Adresse:

    SAI-Lab, c/o TU Berlin
    https://www.chemie.tu-berlin.de/sai_lab
    Straße des 17. Juni 135
    10623 Berlin
    https://www.sai-lab.de
    www.sai-lab.de

    Ansprechpartner im SAI-Lab:

    Nachhaltigkeit
    Die Aktion, das Projekt oder das Programm ist folgenden Zielen der Nachhaltigkeit zugeordnet: