direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

AEM 06: Geschirrtücher statt Küchenrollen

Hier gibt es die Informationen zur Idee "AEM 06: Geschirrtücher statt Küchenrollen " in der Börse lenosu aus dem SAI-Lab.

Das SAI-Lab stellt vor ...

Der offene Beitrag vom SAI-Lab stammt aus dem Rahmenprojekt "AEM".
Unter dem Titel "Geschirrtücher statt Küchenrollen" stellen wir hier die Projektidee von Michael Hüllenkrämer vor ...

Geschirrtücher - Mehrweg Tücher aus hochwertigen Pflanzenfasern

Dienstag, 13. August 2019

Auch bei der Küchenrollen kommen Fasern zum Einsatz, die ursprünglich von Bäumen stammen. Einen ersten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit gehst du mit dem Kauf von Produkten, die einen möglichst hohen Anteil an Recyclingfasern enthalten. Noch besser ist es, die Einwegtücher komplett durch waschbare (Baumwoll-) Tücher zu ersetzen, die den Zweck genauso gut erfüllen. 

                                Ein Idee zum Rahmenprojekt

                                RaNa SDG 12 - Ausweg aus dem Einweg ist Mehrweg (AEM)

                                Bild

                                Hier gibt es die Informationen zur Idee für ein Rahmenprojekt Nachhaltigkeit SDG 12 "Ausweg aus dem Einweg ist Mehrweg (AEM)" aus dem SAI-Lab. mehr zu: RaNa SDG 12 - Ausweg aus dem Einweg ist Mehrweg (AEM)

                                Zusatzinformationen / Extras

                                Direktzugang

                                Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

                                Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

                                Adresse:

                                SAI-Lab, c/o TU Berlin
                                Straße des 17. Juni 135
                                10623 Berlin
                                Webseite

                                Ansprechpartner im SAI-Lab:

                                Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
                                (0152) 072 90 584
                                Cranachstr. 7

                                Webseite

                                Nachhaltigkeit
                                Die Aktion, das Projekt oder das Programm ist folgenden Zielen der Nachhaltigkeit zugeordnet: