direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

PROSUM 12: umweltfreundlicher, nachhaltiger und innovativer Shop (uni-SHOP)

Hier gibt es die Informationen zur Idee "PROSUM 12: umweltfreundlicher, nachhaltiger und innovativer Shop (uni-SHOP)" in der Börse lenosu aus dem SAI-Lab.

Das SAI-Lab stellt vor ...

Der offene Beitrag vom SAI-Lab stammt aus dem Rahmenprojekt "PROSUM".
Unter dem Titel "umweltfreundlicher, nachhaltiger und innovativer Shop (uni-SHOP)" stellen wir hier die Projektidee von Michael Hüllenkrämer vor ...

Informationstankstelle

Lupe

Hier gibt es Neuigkeiten bis zum 30.06.2022 (letzter Tag der Aktualisierung). Alle Informationen an der neuen "Tankstelle"! Diese Seite, wie auch alle anderen Seiten von www.chemie.tu-berlin.de/sai_lab, ziehen bis zum 31.12.2022 um auf www.sai-lab.de!
Die Projekte, Initiativen, Kampagnen und Publikationen und Veranstaltungen, sowie die Online-Kontakte zu Freunden vom dem Reallabor für nachhaltige Entwicklung, sowie der Mikro Think Tank für Nachhaltigkeit, werden unter www.sai-lab.de fortgesetzt ....

uni-SHOP

Freitag, 23. November 2018

Lupe

eco-friendly, sustainable and innovative Shop (ecosi-SHOP)

Mit „uni-SHOP“ verbindet sich ein produktgruppenspezifisches Fachkonzept für nachhaltige Beschaffung an der TU Berlin. Unter dem Motto „eco-friendly, sustainable and innovative“ beziehungsweise „umweltfreundlich, nachhaltig und innovativ“, wird der Ansatz für Nachhaltigkeit beim Einkauf an der TU Berlin für und von Angehörigen und Gästen vor Ort über einen Shop direkt zugänglich und praktisch an der Universität lokal umsetzbar und erlebbar gemacht. a) Etwas Qualitätsvolles mit einer Garantie kaufen, das gegebenenfalls wiederaufgearbeitet und auf jeden Fall „auf Herz und Nieren“ geprüft worden wurde. b) etwas als neuer Besitzer weiterbenutzten.

Mit „uni-SHOP“ werden verschiedene bekannte und auch neue Produkte mit der Eigenschaft für Weiter-, Wieder- und Nachnutzung, das Second Hand im Wirtschaftsansatz sowie das Upcycling in der Produktion herausgestellt, vorgestellt und als gute Lösung mit Informationen (zum Kauf) angeboten. Geschaffen wird ein lokaler Raum, ein dezentrales Modell zur Realisierung nach dem Motto: „Besorg dir ein gebrauchtes oder ein Upcycling-Produkt - Wir haben es im „uni-SHOP“. Dort und darüber hinaus, gibt es auch die nachgefragten und notwendigen Informationen. Das Re-use stärkt die Nachhaltigkeit an der TU Berlin ganz.

Ein Artikel aus dem „uni-SHOP“ kann verschenkt werden.
Ein Artikel aus dem „uni-SHOP“ kann gebraucht gekauft werden.
Ein Artikel aus dem „uni-SHOP“ kann persönlich genutzt werden.

Material ...

Informationen, Hinweise und Zugang zu Materialien und Quellen ...

Merchandising der TU Berlin: Kapuzenpullover sind das typische Kleidungsstück an Uni?

Montag, 27. Juli 2020

Lupe

Die TU Berlin meldet zum Leben auf dem campus: "Neuer UniShop für die TU Berlin" (https://www.tu.berlin/themen/campus-leben/2020/juli/neuer-unishop-fuer-die-tu-berlin/).

In der Ankündigung über das Angebot der Artikel schreibt die Redaktion: "Ob T-Shirt, Tasche oder Trinkbecher: Ab sofort ist eine Bestellung von Merchandising- und Büro-Artikeln über einen UniShop der TU Berlin wieder möglich. Der neue Shop wird ausschließlich online betrieben und bietet ein flexibel erweiterbares Sortiment. Anlassbezogen sind in Zukunft Pop-Up-Stores auf dem Campus unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Momentan sind Bestellungen von Universitätsmitarbeiter*innen auf Rechnung und im dienstlichen Auftrag aufgrund des eingeschränkten Präsenzbetriebs und fehlender universitärer Veranstaltungen auf dem Campus noch nicht möglich. Geplant ist ein umfassendes Angebot von Tagungs- und Büromaterialien und ein Angebot zum Start des Wintersemesters."

Der Begriff "Merchandising-Artikel" trifft die Sache dabei ganz gut. Danach dreht sich das Sortiment um  die „Vermarktung“, und handelt von einer Art von Handel, der zum Marketing eines Produkts oder einer Ware mittels Werbung erfolgt.

Der ausschließlich online betrieben Shop von der Firma UNICUM Merchandising GmbH umfasst einen Sortiment an "Kleidung" (Kapuzenpullover, T-Shirts), "Accessoires" (Topload Notebook-Rucksack,  Turnbeutel, Baumwolltasche, Kambukka Thermobecher 500ml, Mizu V8 Thermoflasche, Multifunktionstuch, Mund-Nasen-Maske, Tasse) und "Schreibwaren" (Schreibblock DIN A5, Kugelschreiber). Das Angebot soll um weitere Artikel der Materialien für Tagungen und das Büro ergänzt werden.

Ein Teil der Produkte, so auf der Informationsseite zum Shop zu lesen, sei im "exklusiven Design der TU Berlin" gestaltet (siehe URL: https://tu-berlin-shop.com/). Das verwundert, da nur die "alten" Kleidungsstücke, wie am "Kapuzenpullover classic" zu erkennen, mit dem TU Logo geschmückt sind. Die "neuen" ziert ein einfacher Schriftzug (1).

Ob diese Produkte, aufgrund der Auswahl und der dargestellten Elemente zu Wieder-Erkennung der Technischen Universität Berlin betträgt? Ob die TU Merchandising Artikel wesentlichen Merkmale für die "Marke" TU Berlin erfüllten, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Die These lautet: Nein, die neuen Artikel - auch ohne TU-Logo - erfüllen nicht die Merkmale die ein Merchandising "TU Berlin" benötigt.  Die Artikel erfüllen nicht ein Merchandising der "TU Berlin", da es sich nicht um Produkte aus der TU Berlin, mit Bezug zur Universität oder den Alumni handelt (Die sich beispielsweise mit der Herstellung der Produkte selbstständig gemacht haben?). Wir gehen dieser These weiter nach.

Anmerkungen:
(1) Das TU Logo findet sich als Minitiatur am unteren Saum.

UNICUM Merchandising GmbH (2020): Webshop Fachhochschule Dortmund

Lupe

UNICUM Merchandising GmbH (2020): Webshop Fachhochschule Dortmund. URL: https://shop.fh-dortmund.de/

UNICUM Merchandising GmbH (2020): HsH-Shop

Lupe

UNICUM Merchandising GmbH (2020): HsH-Shop [Hochschule Hannover]. URL: https://shop.hs-h.de/ https://hs-koblenz-shop.de

 

 

UNICUM Merchandising GmbH (2020): Webshop der Hochschule Koblenz

Lupe

UNICUM Merchandising GmbH (2020): Webshop der Hochschule Koblenz. URL: https://hs-koblenz-shop.de

 

 

UNICUM Merchandising GmbH (2020): Webshop Fachhochschule Kiel

Lupe

UNICUM Merchandising GmbH (2020): Willommen im Webshop. Fachhochschule Kiel. Hochschule für angewandte Wissenschaften. URL: fh-kiel-shop.de.png

UNICUM Merchandising GmbH (2020): Hochschulshops

Lupe

UNICUM Merchandising GmbH (2020): Hochschulshops. URL: https://www.unicum-shop.de/hochschulshops/ https://hs-koblenz-shop.de

Quervernetzt ...

Es bestehen, unter anderem, folgende Verbindungen zwischen Personen, Vereinen, Einrichtungen und Organisationen ...
Auch "Quervernetzt" zieht um: Schrittweise, bis zum 31.12.2022, gibt es diese Informationen dann auf den neuen Seiten unter www.sai-lab.de ....

Projekt "uni-SHOP" beim Ideenwettbewerb Re-Use Berlin 2018 eingereicht

Samstag, 24. November 2018

Wir haben dieses Projekts "Eco-friendly, Sustainable and innovative Shop (EcosiShop) | Umweltfreundlicher, nachhaltiger und innovativer Shop (uni-SHOP)" beim Ideenwettbewerb "Wiederverwenden statt Wegwerfen - Re-Use Berlin" 2018 eingereicht.

Ideenwettbewerb Re-Use Berlin 2018

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Ideenwettbewerb Re-Use Berlin 2018 unter dem Motto "Wiederverwenden statt Wegwerfen" an dem Wheels, Ways & Weights teilnimmt. mehr zu: Ideenwettbewerb Re-Use Berlin 2018

Rahmenprojekt

Rahmenprojekt Nachhaltigkeit SDG 12 - PROSUM

RaNa SDG 12 - PROSUM

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Idee für ein Rahmenprojekt Nachhaltigkeit SDG 12 "Verantwortungsvoller Konsum (PROSUM)" aus dem SAI-Lab. mehr zu: RaNa SDG 12 - PROSUM

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Adresse:

SAI-Lab, c/o TU Berlin
https://www.chemie.tu-berlin.de/sai_lab
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Webseite
www.sai-lab.de

Ansprechpartner im SAI-Lab:

Dr. Franz-Josef Schmitt
(0345) 55 - 25523
Von-Danckelmann-Platz 3

Webseite

Dipl. Geogr. Michael Hüllenkrämer
(0152) 072 90 584
Cranachstr. 7

Webseite

Nachhaltigkeit
Die Aktion, das Projekt oder das Programm ist folgenden Zielen der Nachhaltigkeit zugeordnet:

Links: