TU Berlin

SAI-LabPROSUM 25: Re-use, Recycling und Upcycling abgenutzter Schutzhandschuhe

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

PROSUM 25: Re-use, Recycling und Upcycling abgenutzter Schutzhandschuhe

Hier gibt es die Informationen zur Idee "PROSUM 25: Re-use, Recycling und Upcycling abgenutzter Schutzhandschuhe" in der Börse lenosu aus dem SAI-Lab.

Das SAI-Lab stellt vor ...

Der offene Beitrag vom SAI-Lab stammt aus dem Rahmenprojekt "PROSUM".
Unter dem Titel "Re-use, Recycling und Upcycling abgenutzter Schutzhandschuhe" stellen wir hier die Projektidee von Michael Hüllenkrämer vor ...

Schutzhandschuhe Recycling

Sonntag, 15. März 2020

Wie können oder wie werden Schutzhandschuhe recycelt?

  • Ist ein Up-cycling von Schutzhandschuhe möglich oder doch nur ein Down-cycling?
  • Wie werden Schutzhandschuhe am besten gesammelt? Von wem werden Schutzhandschuhe für ein Recycling angenommen? 
  • Was kann die TU Berlin tun, damit „Kleidung“, und speziell "Handschutz-Kleidung" verwertet wird? 
  • Wie sind die Stoffströme derzeit an der Uni? Welche Verträge gibt es mit Firmen?
  • Welche Rolle spielt die Reinigung, welche die Instandsetzung?
  • Wie kann ein Schutzhandschuhe repariert werden?
  • Wie können typische Verschleißteile an einem Schutzhandschuhe ausgetauscht werden?
  • Ab wann ist ein Schutzhandschuhe unbrauchbar?
  • Wer stellt fest, wann ein Schutzhandschuhe ausgesondert und ersetzt werden muss?

Rahmenprojekt

Rahmenprojekt Nachhaltigkeit SDG 12 - PROSUM

RaNa SDG 12 - PROSUM

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Idee für ein Rahmenprojekt Nachhaltigkeit SDG 12 "Verantwortungsvoller Konsum (PROSUM)" aus dem SAI-Lab. mehr zu: RaNa SDG 12 - PROSUM

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe