TU Berlin

SAI-LabLastenrad fahren für Nachhaltigkeit 2020 (Cargoride for Sustainability)

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Lastenrad fahren für Nachhaltigkeit (Cargoride for Sustainability)

Lupe

Hier gibt es die Informationen zur Veranstaltungs-Format "Lastenrad fahren für Nachhaltigkeit" (Cargoride for Sustainability, Cargoride-4-SDG). Ein Element aus dem Projekt "Cargoride" und ein Beitrag zu verschiedenen Aktions- und Gedenktagen zu Nachhaltigkeit und für Nachhaltige Entwicklung.<br>

Das "Lastenrad fahren für Nachhaltigkeit" (Cargoride for Sustainability) findet erstmals im Jahr 2020 als Meta-Methode, als Praxis der Nachhaltigkeit sowie für die Ziele der Nachhaltigen Entwicklung statt.

Lastenrad fahren für Nachhaltigkeit vom 02.09. - 29.11.2020

Dienstag, 01. September 2020

Hier gibt es die Informationen zum "Lastenrad fahren für Nachhaltigkeit" im Zeitraum vom 02.09. - 29.11.2020. Das SAI-Lab startet damit erstmals zur Kampagne "Nachhaltigkeitsziele mit dem Lastenrad erreichen" ein Meta-Angebot zum aktiven und nützlichen mitmachen. Bei den Aktionstagen, Aktionswochen und erweiterten Zeiträumen für Fahrrad fahren (Stadtradeln), Abfallentfernung (Mülleinsammeltag), Wochen der Nachhaltigkeit und Abfallvermeidung (EU-Themen-Wochen), kann das Lastenrad fahren angewendet werden. Wie das geht, zeigen wir mit speziellen Veranstaltungen und demonstrieren es selbst mit Lastenrädern auf den Radwegen und Straßen in Berlin.  

Wir vom SAI-Lab rufen erstmals zum "Lastenrad fahren für Nachhaltigkeit" auf! Fahrt Lastenrad für Nachhaltigkeit bei den nachfolgend genannten Veranstaltungen:  

  • Stadtradeln Berlin (02.-22.09.2020)
  • WORLD CLEAN UP DAY BERLIN 2020: 18.09., 11:00 Uhr - 19.09.2020, 18:00 Uhr
  • Europäische Nachhaltigkeitswoche (ESDW): 20.-26.09.2020 
  • Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit:20.-26.09.2020; Es Aktionen werden vom 18.09. - 08.10.2020 berücksichtigt. 
  • Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV): 21.-29.11.2020

Zusammen mit #tatenfuermorgen, dem Portal für alle, die sich für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagieren und einen Beitrag zur Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen leisten wollen (siehe https://www.tatenfuermorgen.de/ueber/tatenfuermorgen/), leisten wir mit Lasterädern einen Beitrag zu den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit.

Mit dem Aktionsformat und dessen geo-diversen, de-zentralen, ego-autonomen Aktivitäten und Veranstaltugen des "Fahre selbst ein Lastenrad - Fahre für Nachhaltigkeit" zur Kampagne "Nachhaltigkeitsziele mit dem Lastenrad erreichen" wollen wir neue Akzente setzten und aktiv zum Mitmachen aufrufen. Über die bekannten Formate, Portale und Aktionen zur Fahrrad-Mobilität, der Abfallvermeidung (einschließlich der verschiedenen öffentlichen Müll-Sammelaktionen), der Nachhaltigkeit im lokalen, landesweiten und europäischen Kontext, platzieren wir die Botschaft: Beteiligt euch mit Lastenrädern an den jeweiligen Aktionen, Programmen und Initiativen. Fahrt Lastenrad für die Nachhaltigkeit.

Lastenräder sind Botschafter für Nachhaltigkeit

Setzt Lastenräder in den unterschiedlichen Formaten als Methode und Mittel zum Zweck ein. Produziert vorbildliche Beispiele für die Verbindungen von Lastenrad und Nachhaltigkeit. Erzählt, fotografiert und verbreitet, wie die Nachhaltigkeitsziele mit dem Lastenrad erreicht werden: Oft nützlich und direkt, manchmal indirekt und innovativ, immer mobil!

Was tust Du mit dem Lastenrad im "Kampf gegen Armut"!

Wo trägt Dein Lastenrad zu "Hunger beenden" bei!

Welchen Beitrag leistet das Lastenrad für "Gesundes Leben"!

Wo kommt das Lastenrad immer öfter im Schule und Ausbildung für "Hochwertige Bildung" zum Einsatz!

Was sind Beispiele für den Beitrag zur "Geschlechtergleichheit" von Lastenrädern!

Welche Faktoren werden rund um ein Lastenrad für die Ziele "Sauberes Wasser" und "Saubere Energie" wirksam!

Welche Nachhaltigkeit von "Arbeit und Wirtschaftswachstum" bei der Produktion und Mehrwert steckt im Lastenrad! Welcher ökonomische Mehrwert oder welches Kosten/Nutzen-Verhältnis kannst Du einem Lastenrad zuweisen?

Lastenräder sind Botschafter für Nachhaltigkeit [2]

Wie wirkt das Lastenrad und das Lastenrad fahren (Cargoride) auf den Ausbau der "Infrastruktur" und werden darüber auch "Ungleichheiten reduzieren"!

Mit welchem Lastenrad wirkst Du für "Nachhaltige Städte"!

Wie und Wo unterstützt ein Lastenrad bei "Nachhaltiger Konsum"!

Der "Klimaschutz" lässt sich gut mit dem Lastenrad betreiben und unterstützen!

Was hat ein konkretes Lastenrad mit dem "Leben unter Wasser" und dem "Leben an Land" gemein!

Mit dem Lastenrad setzten sich Menschen direkt und als Verkehrsmittel für "Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen" ein.

Dein Lastenrad oder das von Dir gebuchte Freie Lastenrad ist ein Partner! Mit dieser Partnerschaft können weitere "Partnerschaften" für diese Ziele geknüpft werden.

Anmeldung

gerne, bitte ...

... einen Hinweis, Like oder Link zu Deiner Aktion "Lastenrad fahren für Nachhaltigkeit". Sende uns Deine Botschaft, beispielsweise über eine E-Mail mit dem Betreff "Cargoride4SDG" an Michael Hüllenkrämer (siehe Kontakt in der Marginalspalte, links: ).

Kampagnen ...

Informationen und Hinweise zu Kampagnen ...

Nachhaltigkeitsziele mit dem Lastenrad erreichen

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Kampagne "Nachhaltigkeitsziele mit dem Lastenrad erreichen". Die Globale Nachhaltigkeitsstrategie mit den 17 Nachhaltigkeitsziele werden am Beispiel der Fahrradmobilität verständlich erklärt. Rückwirkend und vorausschauend stellen wir jedes der 17 globalen Nachhaltigkeitsziele vor. Dazu erklären wir, wie nachhaltiges Handeln von Allen mit der Methode "Fahrrad fahren" mitgestaltet werden kann. Dazu berichten wir über den Stand der Umsetzung im Projekt Wheels, Ways & Weights: Für die TU Berlin, das Land Berlin und Deutschland. mehr zu: Nachhaltigkeitsziele mit dem Lastenrad erreichen

Projekte ...

Es gibt einen gemeinsamen Nenner in Form von Projekten ...

Cargoride 001: Lastenrad fahren - Cargobike bicycling (Cargoride)

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "Cargoride 001: Lastenrad fahren - Cargobike bicycling (Cargoride)" aus dem SAI-Lab. In "Cargoride" geht es um das Fahren von Lastenrädern und den nachhaltigen Einsatz von Cargobikes für den Transport und das Miteiander fahren ("Sozia", Tandem, Beifahrerin, etc.). Im Projekt Cargoride experimentiert das SAI-Lab mit verschiedenen Lastenrädern im Real-Labor zur Lastenradmobilität in Berlin, in Deutschland und der Welt. mehr zu: Cargoride 001: Lastenrad fahren - Cargobike bicycling (Cargoride)

use Re use

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "use Re use" aus dem SAI-Lab. Im Projekt sollen flächendeckende, wohl-organisierte und gut funktionierende Strukturen und Infrastrukturen des Re-Use in Berlin entdeckt, aufgezeigt und untersucht werden. Wie kann mit dem Motiv der Reuse sowohl nach "Re-use" gefischt werden und zugleich Vorhandenes für den "use" (Nutzung) ausgebaut, gestärkt und verbessert werden? mehr zu: use Re use

Cargoride 063: Gebrauchte Lastenräder für die fLotte

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "Cargoride 063: Gebrauchte Lastenräder für die fLotte" aus dem SAI-Lab. Mit gebrauchten Lastenräder die fLotte ergänzen - zuvor nicht genutzte Lastenräder zum nachhaltigen Einsatz für Transport und Beförderung in der fLotte Berlin aktivieren. mehr zu: Cargoride 063: Gebrauchte Lastenräder für die fLotte

Cargoride 050: Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenfahrrad (LF)

Bild

Hier gibt es die Informationen zum Projekt "Cargoride 050: Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenfahrrad (LF)" vom SAI-Lab. mehr zu: Cargoride 050: Lastenanhänger + Fahrrad = Lastenfahrrad (LF)

Veranstaltungen ...

Hinweis auf Veranstaltungen ...

PARK(ing) Day Berlin 2020 - Das SAI-Lab ist 18.09.2020 am S-Bahnhof Friedenau

Bild

Zum PARK(ing) Day Berlin 2020 wird umgePARKt. Das SAI-Lab ist in diesem Jahr im Ortsteil Friedenau vom Bezirk Tempelhof-Schönberg.

Was: Zum PARK(ing) Day Berlin 2020
Wann: 18. September 2020, von 13:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Bahnhofstraße und die südliche Sponholzstraße
Motto: Chance parking space into vital city areas and promote bicycle mobility - Verändere Parkplätze in Areale der lebenswerten Stadt und fördere Fahrradmobilität ... mehr zu: PARK(ing) Day Berlin 2020 - Das SAI-Lab ist 18.09.2020 am S-Bahnhof Friedenau

World Cleanup Day 2020 - CLEAR Construction SITE Relicts TOUR

Bild

Hier gibt es die Informationen zu der Veranstaltung "CLEAR Construction SITE Relicts TOUR 2020". Die Tour setzt sich aus einer konzertierten Rundfahrt zusammen. Diese Fahrradtour mit Lastenrädern aus dem SAI-Lab stehen unter dem Motto "Clean and save public space" und sind für den Abend und Morgen vor dem Park(ing) Day 2020 angesetzt. mehr zu: World Cleanup Day 2020 - CLEAR Construction SITE Relicts TOUR

Eröffnung der 1. Berliner Lastenrad-Sammelstelle am 25.09.2020

Bild

Die Veranstaltung zur "Eröffnung der 1. Berliner Lastenrad-Sammelstelle". Ein Element aus dem Projekt "use Re use" und ein Beitrag zu #gemeinsamfuermorgen der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit 2020.
Die Eröffnung findet auf dem Campus der TU Berlin als kleine-feine Aktion im Vorfeld des fünften globalen Klimastreiks statt.

Wann: 25. September 2020, 09:30 bis 10:00 Uhr
Wo: Freifläche vor der Zwille (zwischen den Gebäuden TK, KF und SE), Campus Charlottenburg (Süd), TU Berlin. mehr zu: Eröffnung der 1. Berliner Lastenrad-Sammelstelle am 25.09.2020

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 2020

Bild

Hier gibt es Informationen zu #gemeinsamfuermorgen - den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit (DAN) 2020 - vom 20.-26.09.2020. mehr zu: Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 2020

Die fLotte Berlin sammelt Stimmen im Wettbewerb um den PSD ZukunftsPreis 2020

08. September 2020

Bild

Deine Stimme für die fLotte - Spendengelder aus dem PSD ZukunftsPreis 2020
Bis zum 29. Oktober abstimmen!

Beim PSD ZukunftsPreis 2020 werden Gelder im Gesamtbetrag von 60.000 Euro auf 23 Preisträgern verteilt. Die genossenschaftlichen PSD Bank Berlin-Brandenburg winkt mit dem Geld - und wir wünschen uns eine Spende für die freien Lastenräder in Berlin.
Erhält die fLotte Berlin einen der 15 Publikumspreise? ... mitmachen ... abstimmen mehr zu: Die fLotte Berlin sammelt Stimmen im Wettbewerb um den PSD ZukunftsPreis 2020

PSD Zukunftspreis 2020

Bild

Hier gibt es die Informationen zum "PSD Zukunftspreis 2020", einem Wettbewerb von der Social Value GmbH für eine bessere Gesellschaft, der im Auftrag der PSD Bank Berlin-Brandenburg durchgeführt wird und der Unterstützung von Sozial- und Umweltprojekten in Berlin und Brandenburg dient. mehr zu: PSD Zukunftspreis 2020

STADTRADELN Berlin 2020

Bild

Hier gibt es die Informationen zur Teilnahme vom SAI-Lab beim STADTRADELN Berlin 2020 im Team "Technische Universität Berlin". mehr zu: STADTRADELN Berlin 2020

Quervernetzt ...

Es bestehen, unter anderem, folgende Verbindungen zwischen Personen, Vereinen, Einrichtungen und Organisationen ...

autofrei leben! e.V.

Bild

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und autofrei leben! e.V.. Dazu stellen den autofrei leben! vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: autofrei leben! e.V.

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Bild

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Dazu stellen wir das BMU kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Klima-Bündnis

Bild

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Klima-Bündnis . Dazu stellen wir das Klima-Bündnis kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: Klima-Bündnis

Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE)

Bild

Hier gibt es die Informationen über den Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE). Der RNE ist ein Beratungsgremium mit Mandat der Bundesregierung, zu dem die Bundeskanzlerin Angela Merkel insgesamt 15 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens berufen hat. mehr zu: Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE)

Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU)

Bild

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und dem Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU). Dazu stellen den VKU kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU)

Wirtschaftsuniversität Wien

Bild

Hier gibt es Informationen zur Verbindung zwischen dem SAI-Lab und der Wirtschaftsuniversität Wien. Dazu stellen wir die Wirtschaftsuniversität Wien kurz vor. Über die Beiträge in "Neuigkeiten und Informationen" treten wir in die Online-Kommunikation. mehr zu: Wirtschaftsuniversität Wien

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe